cls-design und die Produkte für WoltLab Suite 3.0: Was, wann, wo und wie?

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • cls-design und die Produkte für WoltLab Suite 3.0: Was, wann, wo und wie?

    05 Feb 2017 2

    WoltLab Suite 3, das ist der Motor erfolgreicher Communities. Sagt WoltLab.

    cls-design Stile und Plugins, das visuell-funktionale Gaspedal, das den Motor zum Leben erweckt. Sagt cls-design.


    Damit am Ende nicht heiße Luft zurückbleibt, wurde bereits der hiesige Shop an die zukünftige Produktpalette für WSC angepasst und hinter den Kulissen wird fleißig gearbeitet.
    Wer, wo, was, warum und wann? Viele Fragen, die ich aber schnell beantworten kann.


    Mit der Veröffentlichung der WoltLab Suite 3 wurden auch bei cls-design die Ärmel hochgekrempelt, Entscheidungen getroffen und die Marschrichtung für die zukünftige Produktauswahl festgelegt. Zu diesen Entscheidungen gehören:


    1. Offiziell werden im Shop keine Designs mehr für WBB 3/3.1 angeboten. Kunden, die diese Designs gekauft hatten, nun erneut aus ihrem Konto downloaden möchten, erhalten automatisch diesen Hinweis: Derzeit sind für Sie keine Downloads verfügbar. In diesem Fall bitte eine Konversation an Tom senden. Er schickt euch dann den Stil zu.

    2. Wir werden nicht mehr alle Designs, die für WBB 4/4.1 (WCF 2/2.1-Basis) entwickelt wurden, für die Suite 3.0 (WSC-Basis) anpassen bzw. zur Verfügung stellen. Aufgrund der Verkaufszahlen, der grundsätzlichen Nachfrage und auch schlicht daher, dass nicht mehr alle Stile "state of the art" sind, werden wir eine Auswahl treffen. Dazu gleich mehr.

    3. Cr@@gle wird bei den Plugins/Endanwendungen differenzieren, ob er a) eine reine Anpassung für WSC vornimmt ( = es kommen keine neue Funktionen hinzu) oder b) eine Anpassung inklusive Funktionserweiterung umsetzt. Die jeweilige Entscheidung wird er mittels Ankündigung darlegen.



    Weitere Fragen nun im Überblick:


    1. Wie sieht der Fahrplan für die Anpassungen der Produkte für die Suite 3.0 aus?

    Aktuell wurden schon die ersten Designs von Tom erstellt und können sich im Demoforum angesehen werden. Im Shop verweist das grüne Label darauf, welches Design bereits für die Suite 3.0 erhältlich ist:




    Cr@@gle hat bei den Produkten bereits "EasyRating" sowie "EasyMedia" umgesetzt, "EasyLink" befindet sich in den abschließenden Testläufen. Danach folgen die weiteren Produkte (EasyAds, EasySlider...).




    2. Wo kann ich mir ansehen, was es schon gibt?

    Das kann man sich im jeweiligen Demoforum ansehen:

    Demoforum für die Designs: demo.ws3.cls-design.com/

    Demoforum für die Produkte:

    1) EasyRating: dev87.info/showroom/easyratingv2/easyrating/
    2) EasyLink: dev87.info/showroom/easylinkv3/easylink/
    3) EasyMedia: dev87.info/showroom/easymediav2/easymedia/


    Unsere kostenlosen Plugins und Designs für Suite 3 befinden sich im Downloadbereich.




    3. Ist mein Design X bald für WSC angepasst?

    Phase 1: Aktuell werden die ersten 10 Designs umgesetzt, die sich auch bei der Abstimmung als Favoriten herauskristallisiert hatten.

    Phase 2: Nachdem die ersten 10 Designs fertig sind, wird intern über die verbleibenden Designs diskutiert werden. Die Entscheidung, welche/s Design/s für WSC angepasst wird/werden, wird anhand unterschiedlicher Faktoren getroffen (Verkaufszahlen, Beliebtheit, Potenzial für die Zukunft u.ä.) und danach öffentlich mitgeteilt.




    4. Mein Design wird nicht mehr für WSC umgesetzt, und jetzt?

    Wenn in der zweiten Phase intern festgelegt wurde (das wird in knapp 10 Tagen der Fall sein), welche Designs nicht mehr für WSC angepasst werden, werden wir das direkt bekanntgeben. Das ist dann für euch im ersten Moment sicher ein kleiner Schock und ärgerlich, das verstehen wir, aber es gibt immer einen Plan B. Viele "alte" Designs lassen sich mit einem der dann neu umgesetzten Designs "nachbauen". Ihr investiert in einen Neukauf, das stimmt, aber erhaltet zudem die Möglichkeit mit einem zeitgemäßen Stil auch eure Community modern zu zeigen. Plus, ihr erhaltet natürlich wie gewohnt alle Unterstützung rund um Anpassungen und den Feinschliff.



    5. Mein Design wird für WSC angepasst, kaufe ich es jetzt trotzdem neu?

    Nein. Bestandskunden eines Designs gehen hierfür nur in ihr Kundenkonto und updaten ihre Design-Lizenz/-en. Tom hat das Design zwar technisch gesehen neu gebaut, aber ihr erwerbt es nicht wie ein Neukunde, sondern wie ein Update.



    6. Was ist mit ganz neuen Designs und Plugins?

    Auch die wird es geben. Nachdem bei den Designs die erste und zweite Phase abgeschlossen ist, wird Tom die neuen Stile online stellen.

    Cr@@gle wird die neuen Produkte in einer Art "Zeitgeist"-Manier vorstellen. Sprich, die interne Produktliste wird mit der Nachfrage, Trends und auch einer Prise Spontanität abgeglichen.

    LibberY wird seine BBCodes anhand seiner verfügbaren Zeit bereitstellen, hierfür gibt es keinen konkreten Termin.



    7. Warum gibt es nicht noch mehr Informationen?!

    Weil wir selber noch nicht alles zu 100% einschätzen können. Unsere ersten Planungen (Oktober 2016) mussten wir teils komplett überdenken, andere Dinge mussten zeitlich bedingt "dazwischengeschoben" werden (z.B. das Shop-Update) bzw. Umsetzungen gelingen auch trotz Routine nicht immer auf den ersten Klick. Um nicht falsche Versprechungen zu machen, später sogar zurückrudern zu müssen, wollten wir uns zuerst selber Klarheit verschaffen, einfach loslegen und schauen, wie wir zeitlich vorankommen. Wir befinden uns also quasi auch in einer Arbeits- und Testphase. Sobald wir wirklich verlässliche Fakten schaffen können, werden sie auch veröffentlicht, wir halten niemanden bewusst hin.






    Wir bedanken uns aber schon einmal für das grundsätzliche Verständnis, Vertrauen in die (zukünftigen) Produkte und vielseitige Interesse daran, wie es weitergehen wird. :)


    Es grüßt das ganze
    cls-design-Team

    2.804 mal gelesen

Kommentare 2

  • jacboy -

    Danke für die Zusammenfassung und das Erklären eurer Abläufe. Ich freue mich auf die neuen Produkte :)

  • Simon -

    Danke für die ausführliche Aufklärung und weiterhin viel Glück bei euren Arbeiten (Tests etc.) :)