Fireball CMS 2.0

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Fireball CMS 2.0

      Hallo zusammen,

      nach über einem Jahr Entwicklungszeit wurde gestern Abend die finale Version von Fireball CMS 2.0.0 für WCF2.0 veröffentlicht. Ziel der neuen Version war es, die Funktionen der Vorgängerversion sinnvoll unter einem Dach zu vereinen. Zusätzlich dazu wurde gestern die erste Vorab-Version von Fireball CMS 2.1.0 (Release Candidate 1) veröffentlicht, welche ein paar kleinere Verbesserungen & Kompatibilität zu WCF2.1 mit sich bringt.

      Mich würde an dieser Stelle interessieren, ob ihr die neue Version bereits nutzt und was eure Erfahrungen, insbesondere beim Upgrade von WCF 2.0 auf WCF 2.1? Ansonsten soll das ein ganz normaler Plauderthread über die Software werden....

      Grüße,
      Jakob
    • Also meinerseits ist Version 2.1.0 RC 1 seit einigen Stunden installiert und läuft so weit fehlerfrei (nach einem kleinen Fix für den Wartungsmodus).
      Das Update bzw. Upgrade (WBB, Infinite Filebase, Paketserver und natürlich Fireball) lief wie erwartet ohne Zicken durch.

      PS: Beim Update auf Version 2.1.0 RC 1 beachten, dass sich die CSS-ID des Templates von #tplPage zu #tpl_cms_page ändert. ;)
    • Jakob Licina schrieb:

      Bin gerade mit der @Bibini dabei, eine kleine Seite für ihre Plugins aufzubauen, sie braucht wohl nen Crashkurs
      Das ist genau das, was ich manchmal an dir hasse..nur weil ich dich wegen 1-2 kleineren Fehlerchen bat, kurz mal nachzusehen, hast du noch lange nicht meine dreiviertels Seite aufgebaut... du musst mich also nicht öffentlich jetzt als Vollldeppen hinstellen..oder so tun, als ob DU alles aufbauen würdest... oO :|

      - ja, du hast mir das wcf installiert
      - ja, du hast mir das fireball reininstalliert
      und - ja du hast mir grad 2 Fehler die ich mit dem CMS machte, verbessert..

      aber Stil, Idee und den Rest der Inhalte hab ich bis jetzt alleine gemacht :P

      also Ruhe :(
      :bomb:
    • Nein, ich stelle dich keinesfalls als Idioten dar. Du hast noch keine Erfahrung und ich unterstütze dich dabei, es zu lernen. Scheinbar haben wir zu diesem Thema völlig andere Sichtweisen. Jedenfalls habe ich gerade ein WCF2.0 auf 2.1 aktualisiert und bin froh, dass auch hier alles geklappt hat :D

      Grüße,
      Jakob
    • Jakob Licina schrieb:

      Du hast noch keine Erfahrung und ich unterstütze dich dabei, es zu lernen.
      Du verstehst einfach nicht, was mich daran aufregt, oder?
      Spoiler anzeigen
      Einfach deine vorlaute Art manchmal, warum musst du das überhaupt hier erwähnen?
      a) kotzt es mich an, dass du nur, weil ich nen Space bei dir habe und du mir ein wenig hilfst, dir die Frechheit rausnimmst, einfach den Link hier schon zu posten.. woher willst du wissen, ob ich das hier überhaupt schon wem zeigen möchte?
      b) kotzt es mich an, dass du dich immer so hoch spielst.. man kann auch heimlich, still und leise mal wem helfen, ohne gleich im cls und der halben wbb-welt damit anzugeben !!
      Wenn ich jetzt jeden, dem ich täglich helfe, in diversen Posts hier einzeln erwähnen würde.. könnte ich manchmal Seiten füllen.. zudem kann ich net einfach hergehen und ohne Fragen Dinge veröffentlichen, die mir eig. nicht gehören!!
      Mir zeigt auch öfters mal wer was..und sagt, schau mal, was ich grad bastel...aber man gibt net einfach die Links weiter ...
      Auch wenn ich bei dir hoste..und wir befreundet sind... ist es immer noch mein Link, mein Projekt und ich entscheide, wann und wo ich einen Link posten möchte.... und nein, ich bin nicht böse, nur angenervt... sonst wärste jetz im Skype schon geblockt ..wollts nur mal anmerken und dies auch mal öffentlich, wie du es halt auch immer wieder gerne tust, dass du mal merkst, wie toll das ist ;) ..und bitte.. erläutere es hier jetzt erst gar nicht stundenlang, du hast mich im Skype.. das muss hier nicht ausdiskutiert werden ...


      Back to Topic

      Ich hatte ja das alte Fireball nie selbst inspiziert.. ich finds ehrlich gesagt ganz schön schwer bedienbar, das benötigt ne Weile, bis ich da nen wirklichen Plan finde..
      und macht ganz schön Arbeit.. hab immer noch net alle Smilieplugins, die ich hier anbiete reingepackt.
      und von denen, die ich in der Zone hab.. ganz zu schweigen..noch netmal begonnen oO

      aber doch, macht schon was her - wenn mans beherrscht, kann man damit sicher einiges anstellen :)
      mir gefällts :thumbsup:
      :bomb:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Bibini ()

    • Bibini schrieb:

      Ich hatte ja das alte Fireball nie selbst inspiziert.. ich finds ehrlich gesagt ganz schön schwer bedienbar, das benötigt ne Weile, bis ich da nen wirklichen Plan finde..

      und macht ganz schön Arbeit..
      Vielleicht hilft dir hier ja Jemand. :D

      Habe noch das "Alte" CMS und nach einer Weile fuchst man sich da echt rein.
      Das "Neue" CMS würde ich gerne ausprobieren, aber vor dem Update habe ich richtig Angst und daher lasse ich es.
    • Bibini schrieb:

      ich finds ehrlich gesagt ganz schön schwer bedienbar, das benötigt ne Weile, bis ich da nen wirklichen Plan finde..
      und macht ganz schön Arbeit.. hab immer noch net alle Smilieplugins, die ich hier anbiete reingepackt.
      und von denen, die ich in der Zone hab.. ganz zu schweigen..noch netmal begonnen oO
      Wir nehmen gerne konkrete Kritik an, was nicht einfach verständlich ist und anders umgesetzt werden sollte. Erklärtes Ziel für Fireball 2 war unter anderem schließlich, die Bedienung deutlich zu vereinfachen.

      Fishzilla schrieb:

      Habe noch das "Alte" CMS und nach einer Weile fuchst man sich da echt rein.

      Das "Neue" CMS würde ich gerne ausprobieren, aber vor dem Update habe ich richtig Angst und daher lasse ich es.
      Meinst du mit altem CMS Fireball 1.1.2? Wir bieten leider kein Update auf 2.0/2.1 an, alle Inhalte müssen manuell übernommen werden. Trotzdem empfehle ich, dies, sofern vom Aufwand einigermaßen überschaubar, zu machen. Die alte Version erhält keine Updates mehr und ist auch wahrscheinlich nicht mit WCF 2.1 kompatibel. Wenn du das ganze zuerst in einer Testumgebung machst, sollte nicht allzu viel schief gehen :)
    • Bibi braucht kein Crashkurs, Bibini 2 Nick ist Crash Override :D (um das zu verstehen muss man ein Nerd und Älter sein lol)

      Ich habe mir das CMS 2.1 mal Angeschaut, Bedienung finde ich sagen wir mal ok. Für mich einfach, für Leute die es das erste mal Nutzen wird es etwas schwerer.
      Das gute bei diesem CMS, man wird nicht alleine gelassen.
      codequake.de/forum/index.php/B…Fehlermeldungen-Probleme/
      Austauschbereich für alle Aspekte rund um Burning Board
      ;)
      Ich wurde ja von @Gabbid irgend wo hier im Forum schon erwähnt wegen dem CMS, aber seit 3 Wochen Portiere ich VB Exklusiv Designs für wechselfreudige in WBB 4.1 Designs. Und daher Null Zeit gehabt.
      Am Wochenende mache ich mal wieder eine CMS Demo mit einigen Designs und Inhalten, dann kann sich jeder bei mir Melden und da ein wenig schauen Testen Zerlegen
      8)
      @Tom Bibini Keckssmilies gehören zum Standard von WBB 4
      Smilieplugin "Kekse"
      :D
    • ray176 schrieb:

      Wir nehmen gerne konkrete Kritik an, was nicht einfach verständlich ist und anders umgesetzt werden sollte.
      ich wüsste jetzt eigentlich keine konkrete Kritik.. es liegt immo rein an mir selbst..
      da ich mich weigere die Tuts aus eurem Lexicon anzuschauen, welche mir nun schon xmal von wem verlinkt wurden :rolleyes:
      ich will das erst mal alleine inspizieren.. und rumspielen, das ist bei mir normal..learning by doing und wenn ganix mehr geht, erst
      dann suche ich nach Tuts und Hilfestellungen :whistling:

      also nicht ärgern über meinen Post, is alles gut :) wenn was unklar sein sollte, komm ich eh bei euch angetappelt und frag euch persönlich ^^
      :bomb:
    • Moin,

      So ich werde nun auch mal über das CMS 2.0 & 2.1 etwas Berichten und meine Erfahrungen Preisgeben.

      Positiv bei der 2.0er Version
      • Relativ Leicht Verständlicher Umgang
      • Leichtes Anlegen der Seiten und bestimmten Inhalten
      • Relativ Gutes Dateimanagement
      .... Mehr fällt mir grade nicht ein. :saint:

      Negativ bei der 2.0er Version
      • Es war sehr lange nicht möglich ein Backup zu erstellen. (Was in meinen Augen ja nicht so Unwichtig ist Zweck Sicherungen wenn man mehr als nur paar Seiten Angelegt/erstellt hat)
      • Komplexer Aufgebaute Seiten waren sehr Nerven Aufreibend (Screen 1, kann man mal einen sehr kleinen Teil sehen was ich meine mit Komplexere Seiten)

      ... Mehr fällt mir grade nicht ein. (Kann sein das ich was Vergessen habe, aber das waren so für mich die Wichtigen Punkte)


      So nun zu der Version 2.1, diese Frustriert mich derzeit mehr als man sich Vorstellen kann. :/
      Da der Import Seit Monaten Wichtig ist für ein Projekt.

      Positiv bei der 2.1er Version
      • Die Dateiverwaltung bei der Erstellung von einem Inhalt wurde Stark überarbeitet (Gefällt mir Persönlich echt Prima!)
      • Die Mehrspaltig'keit (Diese ist nun deutlich Handlicher zu Handhaben)

      ... Weitere folgen wenn ich das mal etwas mehr Testen kann.



      Negativ bei der 2.1er Version
      • Backup Einspielen aus der Version 2.0 nicht möglich (Nachdem man nun über ein Halbes Jahr gewartet hat, geht diese Wichtige Funktion immer noch nicht korrekt bei dem CMS)
      • PHP Script Vernünftig einbinden eine ziemliche Katastrophe für den Anwender (Dazu fehlt meiner Meinung nach eine Gute Doku drüber)
      ... Ich denke es werden in diesem Punkt erstmal keine weiteren Folgen, außer ich Stoße noch auf Sachen beim Testen die nicht so Angenehm sind für Anwender.

      Ich wollte damit mal einen Blick aus meiner Sicht mal Preisgeben, wie ich das CMS so sehe.
      Im Ganzen finde ich das CMS sehr Gut, auch das man als Anwender solch ein Mächtiges CMS Kostenlos bekommt! ;)
      Dennoch Gutes CMS mit noch einigen zum Teil Gravierenden Fehlern, wo ich aber denke das die Jungs von CodeQuake diese immer mehr in den Griff bekommen werden.

      Gut Ding braucht halt Zeit, war früher so und ist Heute auch noch so. :ahahaha:

      PS: Ich möchte mit den Negativ Punkte zb. keinem auf die Füße treten, sondern wollte aus der Sicht eines Anwenders mal Frei Schreiben/Sprechen.

      Gruß,
      Adrian
      Bilder
      • Inhalte_komlex_aufbau_1.png

        216,86 kB, 1.363×1.463, 85 mal angesehen
      I 'Love Simulationen :love:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von zeromatick () aus folgendem Grund: Negativ Punkt bei Version 2.1 hinzugefügt

    • zeromatick schrieb:

      Es war sehr lange nicht möglich ein Backup zu erstellen.
      Die Exportfunktion ist ausdrücklich nicht als Backuplösung gedacht. Hier sollte auf jeden Fall auf bekannte Möglichkeiten zurückgegriffen werden! Dies ist aus dem CMS heraus schlicht nicht praktikabel möglich. Ein korrektes Backup beinhaltet schließlich nicht nur die Inhalte des CMS ;)
      Aber ja, dass diese Funktion lange Zeit nicht funktionierte, war natürlich unschön. Die Prioritäten lagen damals schlicht woanders. Und, wie gesagt, auf diese Funktion solltest du nicht angewiesen sein. Ich persönlich hätte sie schon länger rausgeworfen, aber (vielleicht glücklicherweise :D ) treffe ich diese Entscheidungen nicht.

      zeromatick schrieb:

      Komplexer Aufgebaute Seiten waren sehr Nerven Aufreibend (Screen 1, kann man mal einen sehr kleinen Teil sehen was ich meine mit Komplexere Seiten)
      Mir scheint dein Aufbau zu kompliziert. Du kannst, so wie ich das sehe, alle bis auf den ersten „Zweispaltig“-Inhalt entfernen :) Hier wollen wir mit späteren Versionen aber auch deutlich nachbessern.

      zeromatick schrieb:

      PHP Script Vernünftig einbinden eine ziemliche Katastrophe für den Anwender
      Hm, was genau meinst du damit? Ich stimme dir zwar zu, dass hier ein bisschen was verbessert werden kann, aber eine Katastrophe würde ich es dann doch nicht nennen. Hast du konkrete Probleme, die ich mir einmal ansehen kann?
    • ray176 schrieb:

      Die Exportfunktion ist ausdrücklich nicht als Backuplösung gedacht. Hier sollte auf jeden Fall auf bekannte Möglichkeiten zurückgegriffen werden! Dies ist aus dem CMS heraus schlicht nicht praktikabel möglich. Ein korrektes Backup beinhaltet schließlich nicht nur die Inhalte des CMS
      Aber ja, dass diese Funktion lange Zeit nicht funktionierte, war natürlich unschön. Die Prioritäten lagen damals schlicht woanders. Und, wie gesagt, auf diese Funktion solltest du nicht angewiesen sein. Ich persönlich hätte sie schon länger rausgeworfen, aber (vielleicht glücklicherweise ) treffe ich diese Entscheidungen nicht.
      Ja ich nenne das immer Backup. :whistling:
      Nur die Funktion ist zb. nützlich wenn man die kompletten Seiten einmal Sichern möchte um zb. diese woanders Einspielen zu können, oder halt wenn man das mal Neu Aufsetzt.
      Mittlerweile weiß ich ja auch das alles was vor dem Import Vorhanden war gelöscht wird Restlos. 8o
      Also die Funktion ansich ist Praktisch und doch Nützlich finde ich, da sie wenn diese Ordnungsgemäß läuft ja ihren Zweck voll und ganz erfüllt.

      ray176 schrieb:

      Mir scheint dein Aufbau zu kompliziert. Du kannst, so wie ich das sehe, alle bis auf den ersten „Zweispaltig“-Inhalt entfernen Hier wollen wir mit späteren Versionen aber auch deutlich nachbessern.
      Wie meinst du dies genau?
      Hier kannst du dir das ja mal Live Anschauen, anders konnte ich das zu der 2.0er Zeit nicht umsetzen das die Ansicht so ist wie ich sie gerne hätte.
      Das 2.1er konnte ich mir bis dato noch nicht so genau Anschauen, da ich erstmal das mit dem Import bewerkstelligen wollte bevor ich mich dort Austobe. :)

      ray176 schrieb:

      Hm, was genau meinst du damit? Ich stimme dir zwar zu, dass hier ein bisschen was verbessert werden kann, aber eine Katastrophe würde ich es dann doch nicht nennen. Hast du konkrete Probleme, die ich mir einmal ansehen kann?
      Frage ich mal anders, wie würdest du bei dem jetzigen CMS das Einbinden?

      PHP-Quellcode: template

      1. <html>
      2. <head><meta charset="utf-8" /><head>
      3. <body>
      4. <?php
      5. include("webStatsInclude.php");
      6. echo "<h1>Server Stats</h1>\n";
      7. $serverAddress = "http://192.168.1.217:8080/feed/dedicated-server-stats.xml?code=80d680aac1ab86fd43b4273909b41ba0";
      8. $xml = getServerStatsSimpleXML($serverAddress);
      9. if ($xml) {
      10. echo "<h2>Game</h2>\n";
      11. echo "Game: " . $xml["game"] . "<br />\n";
      12. echo "Server: " . $xml["server"] . "<br />\n";
      13. echo "Name: " . $xml["name"] . "<br />\n";
      14. echo "Map: " . $xml["mapName"] . "<br />\n";
      15. echo "Money: " . $xml["money"] . "<br />\n";
      16. echo "<br />\n";
      17. echo "<h2>Players</h2>\n";
      18. $slotCount = 1;
      19. foreach ($xml->Slots->Player as $player) {
      20. if ($player["isUsed"] == "true") {
      21. $hours = floor($player["uptime"]/60);
      22. $minutes = floor($player["uptime"]-($hours*60));
      23. echo "Slot " . $slotCount . ": " . $player . " " . $hours . ":" . sprintf("%02d", $minutes) . "h " . (($player["isAdmin"] == "true")?"Admin":"") . "<br />\n";
      24. } else {
      25. echo "Slot " . $slotCount . ": ---Empty---<br />\n";
      26. }
      27. $slotCount++;
      28. }
      29. echo "<br />\n";
      30. echo "<h2>Mods</h2>\n";
      31. foreach ($xml->Mods->Mod as $mod) {
      32. echo $mod . " / " . $mod["author"] . " / " . $mod["version"] . "<br />\n";
      33. }
      34. echo "<br />\n";
      35. //-------------------------------------------------------------------------
      36. // vehicles
      37. echo "<h2>Vehicles</h2>\n";
      38. echo "<table border=\"0\" cellspacing=\"7\">";
      39. printf("<tr><th align=\"left\">Name</th><th align=\"left\">Machine Type<th><th align=\"left\">Type</th><th align=\"left\">Grain Tank Fill Level</th><th align=\"left\">Grain Tank Fruit Type</th><th align=\"left\">Fill Level</th><th align=\"left\">Fill Type</th></tr>");
      40. foreach ($xml->Vehicles->Vehicle as $veh) {
      41. printf("<tr><td>%s</td><td>%s<td><td>%s</td><td>%d</td><td>%s</td><td>%d</td><td>%s</td></tr>",
      42. $veh["name"], $veh["machineType"], $veh["type"], $veh["grainTankFillLevel"], $veh["grainTankFruitType"], $veh["fillLevel"], $veh["fillType"] );
      43. }
      44. echo "</table>";
      45. echo "<br />\n";
      46. //-------------------------------------------------------------------------
      47. // map image with vehicles
      48. echo "<h2>Map</h2>\n";
      49. $linkToServer = str_replace( "dedicated-server-stats.xml", "dedicated-server-stats-map.jpg", $serverAddress );
      50. $imageQuality = 90; // 60, 75, 90
      51. $imageSize = 1024; // 256, 512, 1024, 2048
      52. $linkToImage = sprintf("%s&quality=%s&size=%s", $linkToServer, $imageQuality, $imageSize);
      53. $machineIconSize = 19;
      54. $machineIconTractors = "icons/vehicleSelectionTractorIcon_normal.png";
      55. $machineIconTractorsHover = "icons/vehicleSelectionTractorIcon_selected.png";
      56. $machineIconHarvesters = "icons/vehicleSelectionCombineIcon_normal.png";
      57. $machineIconHarvestersHover = "icons/vehicleSelectionCombineIcon_selected.png";
      58. $machineIconTools = "icons/vehicleSelectionToolIcon_normal.png";
      59. $machineIconToolsHover = "icons/vehicleSelectionToolIcon_selected.png";
      60. echo "<div id=\"mapContainer\" style=\"position:relative; width:1024px; height:1024px; overflow:auto\" >";
      61. echo "<img src=\"" . $linkToImage . "\"/>";
      62. echo "<div id=\"mapElementsContainer\" >";
      63. $i=0;
      64. foreach ($xml->Vehicles->Vehicle as $veh) {
      65. $i++;
      66. $x = ($veh["x"] + 1024.0) / (2048.0 / $imageSize);
      67. $z = ($veh["z"] + 1024.0) / (2048.0 / $imageSize);
      68. $x = $x - ($machineIconSize-1)/2;
      69. $z = $z - ($machineIconSize-1)/2;
      70. $icon = $machineIconTools;
      71. $iconHover = $machineIconToolsHover;
      72. $backgroundColor = "#4dafd7";
      73. if ($veh["machineType"] == "harvesters") {
      74. $icon = $machineIconHarvesters;
      75. $iconHover = $machineIconHarvestersHover;
      76. $backgroundColor = "#4dafd7";
      77. }
      78. else if ($veh["machineType"] == "tractors") {
      79. $icon = $machineIconTractors;
      80. $iconHover = $machineIconTractorsHover;
      81. $backgroundColor = "#4dafd7";
      82. }
      83. printf("<div id=\"vehicle%dContainer\" style=\"position:absolute; left: %dpx; top: %dpx;\" onmouseout=\"document.getElementById('vehicle%d').style.display='none'; document.getElementById('vehicle%dImage').src='%s'; document.getElementById('vehicle%dContainer').style.zIndex=1;\" onmouseover=\"document.getElementById('vehicle%d').style.display='block'; document.getElementById('vehicle%dImage').src='%s'; document.getElementById('vehicle%dContainer').style.zIndex=10; \" >
      84. <image id=\"vehicle%dImage\" src=\"%s\" width=\"%d\" height=\"%d\" />
      85. <div id=\"vehicle%d\" style=\"display:none; position:absolute; bottom:0px; left:%dpx; background:%s; padding-left:8px; padding-right:8px; color: #ffffff; \">
      86. <nobr>%s</nobr>
      87. </div>
      88. </div>", $i, $x, $z, $i, $i, $icon, $i, $i, $i, $iconHover, $i, $i, $icon, $machineIconSize, $machineIconSize, $i, $machineIconSize+1, $backgroundColor, $veh["name"]);
      89. }
      90. echo "</div>";
      91. echo "</div>";
      92. } else {
      93. echo "<p>Server stats feed unavailable</p>\n";
      94. }
      95. echo "<br />\n";
      96. echo "Powered By <a href=\"http://www.giants-software.com/\">GIANTS Software</a>\n";
      97. ?>
      98. </body>
      99. </html>
      Alles anzeigen


      PHP-Quellcode: webStatsInclude

      1. <?php
      2. /**
      3. * Copyright (c) 2008-2013 GIANTS Software GmbH, Confidential, All Rights Reserved.
      4. * Copyright (c) 2003-2013 Christian Ammann and Stefan Geiger, Confidential, All Rights Reserved.
      5. */
      6. function loadFileHTTPSocket($domain, $port, $path, $timeout) {
      7. $fp = fsockopen($domain, $port, $errno, $errstr, $timeout);
      8. if ($fp) {
      9. // Make request
      10. $out = "GET ". $path . " HTTP/1.0\r\n";
      11. $out .= "Host: ". $domain . "\r\n";
      12. $out .= "Connection: Close\r\n\r\n";
      13. fwrite($fp, $out);
      14. // Get response
      15. $resp = "";
      16. while (!feof($fp)) {
      17. $resp .= fgets($fp, 256);
      18. }
      19. fclose($fp);
      20. // Check status is 200
      21. if(preg_match("/HTTP\/1\.\d\s(\d+)/", $resp, $matches) && $matches[1] == 200) {
      22. // Load xml as object
      23. $parts = explode("\r\n\r\n", $resp);
      24. $temp = "";
      25. for ($i=1;$i<count($parts);$i++) {
      26. $temp .= $parts[$i];
      27. }
      28. return $temp;
      29. }
      30. }
      31. return false;
      32. }
      33. function getServerStatsSimpleXML($url) {
      34. $urlParts = parse_url($url);
      35. $cacheFile = "dedicated-server-stats.cached";
      36. $cacheTimeout = 60*2;
      37. if(file_exists($cacheFile) && filemtime($cacheFile) > (time() - ($cacheTimeout) + rand(0, 10))) {
      38. $xmlStr = file_get_contents($cacheFile);
      39. } else {
      40. error_reporting(0);
      41. $xmlStr = loadFileHTTPSocket($urlParts["host"], $urlParts["port"], $urlParts["path"] . "?" . $urlParts["query"], 4);
      42. error_reporting(E_ALL);
      43. if ($xmlStr) {
      44. $fp = fopen($cacheFile, "w");
      45. fwrite($fp, $xmlStr);
      46. fclose($fp);
      47. }
      48. }
      49. return simplexml_load_string($xmlStr);
      50. }
      51. ?>
      Alles anzeigen

      Ich habe ihn zwar mittlerweile zum Laufen gebracht.
      Aber dennoch geht zb. das nicht Gleichzeitig im Hauptbereich und Seitenleiste zugleich, da scheint das CMS irgendwas nicht Richtig umzusetzen zwecks der Einbindung. ||
      I 'Love Simulationen :love:
    • zeromatick schrieb:

      um zb. diese woanders Einspielen zu können
      Dazu war die Funktion aber nun mal nicht gedacht. - Bis ich dann kam und das selbst brauchte. ^^
      Ich versuche das Ding nach und nach immer weiter auszubauen, sodass eine installationsübergreifende "Übertragung" möglich wäre - wobei man natürlich nie alles umschreiben kann.
      Bin dann mal wieder Fehlerchen beheben. ^^