WS 3.0 Teaser

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Ich traue mich kaum fragen, aber ich hätte den Teaser gerne als Hintergrund im Header. Wie ich gelesen habe, geht das nur mittels manueller Einbindung. Da ich aber komplett keine Programmierkenntnisse habe, wäre ich um eine kurze Anleitung, was ich tun muss, sehr dankbar.
      Bedanke mich schon mal im Voraus.
    • Hallo Rübezahl,

      Rübezahl schrieb:

      Ich traue mich kaum fragen, aber ich hätte den Teaser gerne als Hintergrund im Header.
      dafür gibt es eigentlich keinen Grund sich nicht zu trauen ;)

      Rübezahl schrieb:

      Da ich aber komplett keine Programmierkenntnisse habe
      Auch kein Beinbruch da dies nicht erforderlich ist.
      Letztendlich handelt es sich hier nur um eine Codezeile in einem Template eingefügt werden muss.

      Rübezahl schrieb:

      geht das nur mittels manueller Einbindung
      Und das sieht folgendermaßen aus.



      ACP > Anpassungen > Template > Style wählen > Absenden

      Hier ist das Beispiel vom Studio Design

      Wenn das ausgewählt (absenden)




      Hier findest du nun die angepassten Templates von deinem Design.
      Logischerweise wählen wir das pageHeader Template aus und drücken auf den Stift (bearbeiten)

      Hier siehst du nun den Template-Code

      Smarty-Template

      1. <div id="pageHeaderContainer" class="pageHeaderContainer">
      2. <header id="pageHeader" class="pageHeader">
      3. <div id="pageHeaderPanel" class="pageHeaderPanel">
      4. <div class="layoutBoundary">
      5. {include file='pageHeaderLogo'}
      6. {include file='pageHeaderMenu'}
      7. </div>
      8. </div>
      Das Template von dem Teaser heißt __teaser und wird manuell in das pageHeader Templatemit folgenden Code eingebunden.

      {include file='__teaser'}

      Um den Header weitflächig abzudecken habe ihn gleich hinter der 1. Codezeile kopiert


      Quellcode

      1. <div id="pageHeaderContainer" class="pageHeaderContainer">
      2. {include file='__teaser'}
      3. <header id="pageHeader" class="pageHeader">
      4. <div id="pageHeaderPanel" class="pageHeaderPanel">
      5. <div class="layoutBoundary">
      6. {include file='pageHeaderLogo'}
      7. {include file='pageHeaderMenu'}
      8. </div>
      9. </div>
      Du kannst hier nach belieben den Code auch in andere Postionen (Zeilen) kopieren und schauen was passiert.

      Das sollte aber nur im Header <header.... </header> gemacht werden > nicht zwischen den if-Abragen und Scripten!!

      Und sollte dann so ungefähr aussehen ;)


      Falls noch kein pageHeader Template in deinem Design vorhanden sein sollte muss du das in Style kopieren!!
      Danach kannst du es bearbeiten.

      Mit freundlichen Grüßen

      Pacco
    • Hallo Rübezahl,

      Rübezahl schrieb:

      das Seitenlogo sollte im Teaser sein und nicht darunter!
      als Problem sehe ich das nicht gerade weil dein Logo natürlich auch irgendwo platziert werden möchte. ;)
      Und das es nicht automatisch in den Teaser wandert ist bei dieser Ausgangslage technisch garnicht möglich.

      Dafür bedarf anderer Überlegungen damit das dein Wünschen auch entspricht.

      Du kommentierst die Zeile im Template pageHeader aus

      Smarty-Template

      1. <div id="pageHeaderFacade" class="pageHeaderFacade">
      2. <div class="layoutBoundary">
      3. {*{include file='pageHeaderLogo'}*}

      {*{include file='pageHeaderLogo'}*}
      auskommentieren bedeutet das {*...........*}

      Somit wird dein Logo ausgeblendet.

      Nun fügen wir diesen wieder in dein __teaser Template wieder ein.
      Da das Template noch nicht in deinem Design vorhanden ist, kopierst das Template (wie oben schon beschrieben) in dein Style.

      Dann wieder auf bearbeiten und fügst dein Logo dort {include file='pageHeaderLogo'} an diese Stelle ein


      Smarty-Template

      1. <div class="slider-container-wrapper {if TEASERS_POSITION == content || TEASERS_POSITION == belowcontent}marginTop{/if}">
      2. {if TEASER_FULLSIZE == 1 && TEASERS_POSITION == header}<div class="layoutBoundary">{/if}
      3. <div class="slider-container">
      4. {include file='pageHeaderLogo'}
      5. <div class="slider">
      Danach noch den Pinsel rausholen ;)



      Quellcode

      1. .pageHeaderLogo {
      2. position: absolute;
      3. top: 20px;
      4. left: 20px;
      5. z-index: 100;
      6. }
      und nun ist dein auch Logo im Teaser :)

      Mit top und left kannst du dein Logo positionieren.
      Mit freundlichen Grüßen

      Pacco

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Pacco ()

    • Hey, die frage mag blöd klingen, aber ich komm halt echt nicht drauf.
      Hier wurden einige male befehle âla

      Quellcode

      1. {include file='__teaser'}
      geposted. Wenn ich nun wüsste wo genau diese codes hin müssen (also in welche datei)
      und ob ich sie in der datei an eine Beliebigen stelle "klatschen" darf (zB. ganz unten oder ganz oben) dann wäre es Perfekt.

      Dazu noch, mein Derzeitiges Problem.

      Habe hier zwei Screenshots die zwei Bilder in meinem Teaser darstellen.

      Bild 1

      Bild 2

      Also, auf dem ersten Bild sieht man ja, das unter dem Bild ein weißer Bereich ist. Ich denke mal das rührt daher das nicht alle Bilder gleichgroß sind und die Lücke soll automatisch die größe aller Bilder angleichen.
      Bin nicht unbedingt Fan davon, finde das nicht besonders hübsch :D
      Würde also gerne einen Weg finden das;
      1. Komplett zu entfernen und stattdessen die Bilder Mittig zu halten
      2. Die Bilder Mittig zu halten und die Farbe des Weißen Bereiches Ändern (zB. in schwarz)
      Zweites Anliegen wäre der "weiter" Button.
      Momentan ist der unten rechts, und eher unscheinbar.
      Am liebsten wäre mir, eine Weiterleitung durch klicken auf das Bild. Wenn das nicht möglich ist, dann eine durch klicken auf den "weiter" Button - Aber ich würde "weiter..." gerne ausblenden und die Weiterleitung stattdessen durch klicken auf die Beschreibung die man selber eingibt ermöglichen (also beim ersten bild zB. durch klicken auf "WAR PREPARATIONS")
      Falls das nicht möglich ist, würde ich "weiter..." gerne ersetzen, falls es möglich ist :D


      Zu guter letzt würde ich gerne zwei dinge tun:
      Position des "weiter" Buttons ändern + eine feste Bildgröße oder eine Maximale Bildgröße bestimmen
      Je nach dem was eher passt, Eine Maximale Bildgröße an Pixeln oder eine festgelegte Bildgröße die Immer verwendet wird wobei Bilder evtl hoch/runter skaliert werden.

      Ich weiß, hab mir alle vorherigen Kommentare durchgelesen, und werde die angegebenen codes ausprobieren. Hab momentan halt null Ahnung wo ich diese codes verwenden sollte/könnte.

      Dazu muss ich noch sagen, das ich, was vieles angeht, noch ein Laie bin.
      Oder besser gesagt, ich bin erst vor kurzem "wieder" in die wbb Welt eingestiegen, und naja... So wie mit dem Fahrrad fahren ist das dann doch nicht :D Zumindest für micht.

      Hoffe ihr habt etwas Geduld mit mir =)
    • LinMing schrieb:

      und ob ich sie in der datei an eine Beliebigen stelle "klatschen" darf (zB. ganz unten oder ganz oben) dann wäre es Perfekt.
      Ja, du kannst den Code überall in Templates setzen wo es einen Sinn erginbt.

      LinMing schrieb:

      Eine Maximale Bildgröße an Pixeln oder eine festgelegte Bildgröße die Immer verwendet wird wobei Bilder evtl hoch/runter skaliert werden.
      Das sollte damit gehen:

      CSS-Quellcode

      1. .slider-container {
      2. height: 150px;
      3. width: 500px;
      4. max-width: none;
      5. margin-left: auto;
      6. margin-right: auto;
      7. }
      TwitterFacebook

      Mein Blog: TwentyMag <- Lesen, Teilen, Liken, Kommentieren, Abonnieren. Ihr wisst bescheid, was labere ich hier groß rum
      :eyes:
    • Ja, aber du kannst ihn ja so lange deinstallieren, du verlierst ja keine Daten. Ich denke ich werde den sowieso komplett umschreiben und in eine Box setzen, da wird dann eh kein Update möglich sein da man da auch die Templatelistener entfernen müsste usw. Das ist mir zu aufwendig zu testen.
      TwitterFacebook

      Mein Blog: TwentyMag <- Lesen, Teilen, Liken, Kommentieren, Abonnieren. Ihr wisst bescheid, was labere ich hier groß rum
      :eyes: