Aktivität

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Zufällige Produkte
  • EasyMood WCF 2.1

    Ein Statusmeldungen-Plugin für das WCF2!
    Einfach mal eben schreiben was Einen bewegt, stört oder freut – inkl. Kommentarfunktion.
    Die Funktionen kurz zusammengefasst genannt:
    • EasyMood gliedert sich unauffällig in deinen Stil ein. Die Position selber (links, rechts, unten) ist einstellbar.
    • Per Button-Klick öffnet sich ein schlankes Fenster, in dem neben einer Nachricht (Zeichenbegrenzung minimum/maximum Benutzergruppen-Abhängig) auch ein Emoticon zur Symbolisierung der Stimmung/Meinung zu der Nachricht geäußert werden kann.
    • Zudem wird hier auch festgelegt, ob die Nachricht öffentlich oder nur für User, denen ich folge sichtbar sein soll.
    • Das Speichern erfolgt ohne Seitenrefresh – du kannst gleich an der momentanen Position weiterarbeiten.
    • Eine Auflistung der Statusmeldungen darf natürlich nicht fehlen – mit Filterung nach Benutzer und auch Änderung der Sortierung.
    • Statusmeldungen lassen sich zudem in der Infobox als auch als Dashboard-Box darstellen – Anzahl natürlich variabel festlegbar.

    Zusätzliche Features:
    • Das Bewerten (Like-System) lässt sich pro Benutzergruppe aktivieren/deaktivieren.
    • Externe Links können pro Benutzergruppe aktiviert/deaktiviert werden – somit werden schon bei der Erstellung von Nachrichten Links zu externen Seiten unterbunden und dadurch kann der Missbrauch als Werbe-Plugin eingeschränkt werden.
    • Benachrichtigungsfunktion bei a) neuen Kommentaren (an Ersteller der Statusmeldung) b) Antworten auf deinen Kommentar.
    • Kennzeichnung von Meldungen, die nur für meine Follower-”Freunde” sichtbar sind.
    • Auch das Kommentar-System (kann global komplett deaktiviert werden) kann für einzelne Nachrichten aktiviert/deaktiviert werden (auch dies lässt sich für jede Benutzergruppe separat festlegen).
    • Der Button kann unten positioniert werden – zudem ist hier auch der Ticker sichtbar, der die letzten X Nachrichten durchslidet.
    • Weitere Statusmeldungen in der Infobox.
    • Tickeransicht am unteren Bildschirmrand möglich.
    • Anzeige der Statusmeldungen auch im Profil des Benutzers sichtbar.

    Info: Das Plugin kann auch live im angegebenen Showroom getestet werden – hierfür ist eine einmalige Registrierung im dortigen Forum notwendig (da es sich um ein reines User-Plugin handelt).
    Merkmale
    • Zahlreiche Funktionen
    • Leicht zu konfigurieren
    • Benachrichtigungsfunktionen
    • Kommentarfunktion
  • RelaxBar WBB 4

    Relaxbar - die entspannte Art sein Forum in einem fortschrittlichen Design zu präsentieren. Bei diesem Stil wurden bereits der Header- und Footerbereich visuell in Szene gesetzt. Der Header bietet Raum für Werbung, besticht durch einen dezenten Farbwechsel beim aktiven Hoover, besitzt ein Dropdown-Menü und stellt sich durch die ovale Form, in Kombination mit einem angedachten Lauftext-Band der Menübuttons, 3D-artig dar. Der Footer wurde analog ab- und zugleich aufgesetzt, erscheint so als Blickfang für sich. Ein weiteres Highlight stellen die mitscrollende Schnellnavigation rechts und das Userpanel inklusive Suchpanel und Sprachwechsler links dar. Wo auch immer man sich also auf einer Seite befindet - man verliert die wichtigsten Inhalte nicht aus dem Blick. Die containerHeads besitzen einen aufgesetzten Profiltab, während man in der Threadansicht eine feine Nahtstruktur erkennt. Die gesamten Bereiche wurden mit einem subtilen Farbverlauf ausgestattet, der den frischen und modernen Charakter ideal unterstützt. Mit diesem Design kann man sich entspannt zurücklehnen und es für sich und das Projekt sprechen lassen.


    Kompatibilität WoltLab-Produkte




    Forum

    4.0

    4.1

    5.0




    WCF / Core

    2.0

    2.1

    3.0




    Galerie

    2.0

    2.1

    3.0




    Kalender

    2.0

    2.1

    3.0




    Blog

    2.0

    2.1

    3.0




    Filebase

    2.0

    2.1

    3.0



  • Ambience WBB 4 + WoltLab Suite 3.x

    Ambience - das atmosphärische Design, dessen Transparenz nachhaltig überzeugt. Ziel des Stiles ist es, keine undurchlässige Wand darzustellen, sondern mittels nuancierter Transparenzgrade Assoziationen einer Lichtdurchflutung zu wecken. Der Grad der Nuancierung ist hierbei individuell wählbar. Der beinahe fragil erscheinende Eindruck wird durch die komplementären Effekte in der Anmeldebox und der Navigation unterstützt. Ein Farbwechsel und ein dezenter Lightbox-Effekt sorgen für schimmernde Sicht. Neben dem frei wählbaren Hintergrundbild beinhaltet das Design eine fixierte Navigation inklusive Dropdown-Modul sowie ein gesondertes Nachrichtenmodul für spezifische Benachrichtigungen. Kontrastive containerHead-Farben bilden einen erhellenden Gegenpol, während beim Mouseover über die Forenbereiche ein feiner alternierender Farbwechsel zu bemerken ist. Wer seinen Mitgliedern ein angenehmes Forenerlebnis vermitteln will und zugleich Wert auf Finesse und Ästhetik legt, dem kann man dieses Design nur wärmstens empfehlen.
  • EasyAds WCF 2.1 + WoltLab Suite 3.x

    Mit EasyAds ist es möglich Werbung an verschiedensten Stellen zu positionieren.
    Sowohl Version 1 als auch Version 2 sind für WCF 2.0 und WCF 2.1 geeignet - bitte jedoch hierbei die Zusätze der Funktionen beachten.

    Ab sofort auch in Version 3 für WoltLab Community Suite 3 verfügbar!

    Zu den Funktionen zählen:
    • Kundenverwaltung (mit View-Zähler, mit Click-Zähler, automatische Abschaltung bei Erreichen bestimmter Limits oder nach Zeitpunkt (optional), mit Benachrichtigung (sowohl – optional – Kunde als auch angegebene Team-Mitglieder)
      • Statistik mit FlotChart im ACP (pro Kunde) bzw. Frontend [Version 2 + WCF 2.1]
      • Möglichkeit zur Deaktivierung der umfangreichen Statistik [Version 2]
    • Bannerverwaltung (mit View-Zähler, mit Click-Zähler, automatische Abschaltung bei Erreichen bestimmter Limits oder nach Zeitpunkt (optional), mit Benachrichtigung (sowohl – optional – Kunde als auch angegebene Team-Mitglieder, verschiedenste Angaben möglich: Link+Pfad zum Bild, eigener HTML-Code oder aber auch Flashbanner)
      • Statistik mit FlotChart im ACP (Kundenverwaltung) bzw. Frontend [Version 2 + WCF 2.1]
    • Viele vordefinierte Einbindungsstellen (Forenauflistung (zwischen den Kategorien), Themenauflistung (zwischen den Themen in der Tabelle), Thema (zwischen einzelnen Beiträgen); viele Plugins integriert (Blog, Filebase, Infinite Filebase, EasyLink); Natürlich sind frei wählbare Stellen möglich! Viele zusätzliche Optionen runden die Funktion ab: Banner nur einmal pro Seite (zum Beispiel in einem Thema) verwenden; nach x Beiträgen; nur am Ende der Beitragsseite; uvm.
    • Filter: nach Zeit (von-bis, täglich, Wochentage), Gruppen (nur Gäste…?), Stilen
      • Zeitraum (Datum von-bis) kann nun eingegrenzt werden - ideal für Gewinnspiele! [Version 2]
      • Filterung nach Endgerät (Desktop, Mobile) [Version 2]
    • Logbuch (jeder Kunde bzw. EasyAds-Moderatoren)
    • Zudem können auch PageFilter (bei globalen Einbindungsstellen wie header, footer, sidebar,…) angegeben werden, einzelne ObjectIDs (zum Beispiel nur in Forum X für spezifische Werbeschaltung)
    • Viele Optionen wie AdBlocker-Check, Klicksperre [Version 2], ...
    • Codeblöcke global und pro Banner definierbar (head-Bereich, body-Anfang und Ende) [Version 2]
    • InText-Werbung: Gefundene Terme/Synonyme werden beim Aufruf der Seite automatisch ermittelt und gekennzeichnet. Natürlich lässt sich diese Funktion für jede Applikation (Forum, Blog, ...) separat aktivieren! [Version 2]


    Anleitung zum Erstellen einer Werbeanzeige: cls-design.com/community/index…r-Weg-zur-ersten-Werbung/
    Detaillierte Beschreibung der neuen Funktionen: cls-design.com/blog/index.php/…syAds-v2-neue-Funktionen/

    Merkmale
    • Viele Funktionen
    • Leicht zu konfigurieren
    • Kundenverwaltung
    • Statistik / Logbuch
  • ShapeShifter WBB 4 + WoltLab Suite 3.x

    ShapeShifter - das stilistisch wandelbare Design für jedes Projekt. Die Wandelbarkeit dieses Stils ist zugleich sein prägnantestes Merkmal, das man auf unterschiedlichen Ebenen ausmachen kann. Da gibt es zum einen den transparenten Hintergrund, der frei nach dem persönlichen Geschmack eingesetzt werden kann. Zum anderen kann die Seitennavigation linker Hand schnell und simpel durch eigene Inhalte wie z.B. Linkblöcke oder Werbung ergänzt werden. Um diese flexible Wandlung optisch zu unterstreichen, wurde mit transparenten und semitransparenten Elementen gearbeitet, die dafür sorgen, dass bspw. ein optional integriertes slide-out Submenü positiv ins Auge sticht, aber nicht vom übergeordneten Menüpunkt ablenkt. Via Seiten-Icon kann die Sidebar auch vollständig eingeklappt werden. Die Threadansicht besticht durch ihre horizontale Ausrichtung, während das Userpanel mit seinem Dropdown-Mechanismus punktet. Kleinere Details wie der Lightbox-Effekt bei der Registrierung untermauern dieses visuell vielseitige Design, das jedem kreativen Forenbetreiber mit Lust an Individualisierung ein Lächeln ins Gesicht zaubern wird.

Letzte Aktivitäten

  • Perikles -

    Hat auf einen Kommentar von Perikles zum Webdisk-Eintrag WS 3.x Down Action Fields geantwortet.

    Antwort (Webdisk-Eintrag)
    Wie gesagt, ich muss mir das erst mal in Ruhe Live ansehen. Mich störte dein Satz mit dem "Das Plugin "WS 3.x Footer Box " ist so langsam in die Jahre gekommen und wird vom Plugin "Down Action Fields" abgelöst." Denn um etwas ablösen zu können muss…
  • x-styler -

    Hat den Marktplatz-Eintrag Logo + Domains erstellt.

    Marktplatz-Eintrag
    Liebe Community, ich biete Euch hier ein Logo ink. 2 passenden Domains zur Übernahme an. - Es handelt sich um folgende Domains: groovi.de und groovi.net - Das "groovi" Logo wurde vor einigen Jahren für mich im Auftrag von einer deutschen Agentur, nach…
  • Pacco -

    Hat auf einen Kommentar von Perikles zum Webdisk-Eintrag WS 3.x Down Action Fields geantwortet.

    Antwort (Webdisk-Eintrag)
    Es steht auch nirgends geschrieben das diese acht Felder genutzt werden sollen , oder!?
    Deswegen kannst du sie dir auch nach deinem Geschmack „selber“ einrichten. Stichwort: Box deaktivieren ;)
  • Perikles -

    Hat einen Kommentar zum Webdisk-Eintrag WS 3.x Down Action Fields geschrieben.

    Kommentar (Webdisk-Eintrag)
    Ich werde mir das einmal ansehen. Allerdings kann ich jetzt schon sagen das mir dies (siehe oberstes Bild) viel zu viel "Gedöhns" (8 Boxen) ist, wodurch man extrem scrollen muss. Mir gefällt eine Reihe (4 Boxen) da wesentlich besser. Aber das ist halt…

Nachrichten

Ungelesene Themen

Thema Antworten Letzte Antwort

EasyMedia v2.1 - Funktionsupdate

19

Cr@@gle

WS 3.x Down Action Fields

1

Pacco

Super

0

Stile Metro für WoltlabSuite 3 kaufen

2

Zilli

[Fatal Error] WS 3.x Down Action Fields

0