Aktivität

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Zufällige Produkte
  • Player WBB 4

    Player - das spielerische Design, das spielend jeden Forenbetreiber überzeugt. Das kontrastive Element zeichnet diesen Stil aus und wird bereits durch die Farbgebung markiert. Die jeweils variable Hintergrundfarbe bekommt einen animierten "Glow"-Effekt in Form einer Kontrastfarbe zur Seite gestellt, während z.B. auch die Link- und Footerfarben flexibel via Stileditor angepasst werden können. Die exponierte Navigation wirkt durch die dezenten Schlagschatten und den subtilen Farbwechsel beim aktiven Hoover fast dreidimensional und das Userpanel unterteilt geschickt Header- und Forenbereich, ohne eine künstliche Kluft zu erzeugen. Der abgesetzte Footer-Bereich fällt auf, ohne zugleich auffallend abzulenken. Die Eckenrundungen in Kombination mit den visuellen Highlights innerhalb der farbigen Threadansicht verweisen auf den modernen Stiltenor. Wer Wert auf ein schlichtes Design legt, dies aber mit dem gewissen Etwas unterlegen möchte, der ist hier genau richtig. Kreative Farbvielfalt trifft auf zeitgemäßigen Aufbau - der Beginn einer visuellen Liaison, die betört und in Erinnerung bleibt.


    Kompatibilität WoltLab-Produkte




    Forum

    4.0

    4.1

    5.0




    WCF / Core

    2.0

    2.1

    3.0




    Galerie

    2.0

    2.1

    3.0




    Kalender

    2.0

    2.1

    3.0




    Blog

    2.0

    2.1

    3.0




    Filebase

    2.0

    2.1

    3.0



  • BlackOps WBB 4 + WoltLab Suite 3.x

    BlackOps - das dramatisch-expressive Design, das nicht für Jedermann ist, aber jeden Besitzer erfreut. Die suggestive Stärke dieses Stils liegt in den beiden Kontrastfarben, die den Hintergrund und die containerHeads sowie das Userpanel umfassen. Schwarz trifft auf betont grellen Kontrast, was zu einer schillernden Kombination führt, die fluoreszierend wirkt. Der Lightbox-Effekt innerhalb der Navigation bewirkt eine weitere Strahlkraft, die analog beim aktiven Hoover über z.B. die smallButtons wie "Ungelesene Themen" zu sehen ist. Das Design verfügt über eine variable Breite und individuelle Anpassungen wie beim gewünschten Logo sind auch für Neulinge einfach durchzuführen. Dezente Schlagschatten als Umrandung und die minimale Kantenrundung verweisen auf den modernen Charakter und lassen "BlackOps" somit vielseitig seinen Einsatz antreten. Wer den Hauch von Dramatik, die Spur Extravaganz und die atmosphärische Dichte eines Computerspieles zu schätzen weiß, der findet in diesem Design das visuelle Pendant.
  • Diese Lizenz erlaubt das Entfernen eines Brandings in einem kostenlosen Produkt und gilt für eine Installation.

    Für jedes kostenlose Produkt und pro Installation ist eine eigenen Lizenz notwendig.

    Alle weiteren Lizenzbedingungen, aus genommen der Punkt "Branding bzw. Copyright", bleiben auch weiterhin gültig.

    Mit dieser Lizenz erwerben Sie lediglich das Recht ein Branding zu entfernen.
  • Alpha WBB 4 + WoltLab Suite 3.x

    Alpha - das dominante Design, das jedes Forum zum Alphatier werden lässt. Dieser grafisch aufwändige Stil umfasst eine variable Hintergrundgrafik, eine flexible Headerhöhenjustierung und einen grafisch alternierenden Headerbereich, der somit perfekt für Logos, Titel und Subtitel ist. Das Element der Alternierung entdeckt man auch beim aktiven Farb-Hoover über Userpanel und mainMenu, welches zusätzlich ein Dropdown-Menü beherbergt. Das Userpanel ordnet sich grazil im Header ein und seine Finesse liegt nicht zuletzt in der Icon-Fassung. Die Navigation bietet einen mitslidenden Marker auf, die neuartige Online-/Offline-Anzeige unterstreicht den Zeitgeist, es gibt individuelle Forenicons und einen integrierten Footer-Bereich, der die Seite somit als Einheit darstellt, die via farbigem Linienabschluss unterteilt wird (Content-Bereich vs. Footer-Bereich). Anhänger kreativer, verspielter und zugleich moderner Designs werden dieses lieben und sehen, wie man ein Projekt dominant, jedoch stilvoll in Szene setzen kann.
  • EasyAds WCF 2.1 + WoltLab Suite 3.x

    Mit EasyAds ist es möglich Werbung an verschiedensten Stellen zu positionieren.
    Sowohl Version 1 als auch Version 2 sind für WCF 2.0 und WCF 2.1 geeignet - bitte jedoch hierbei die Zusätze der Funktionen beachten.

    Ab sofort auch in Version 3 für WoltLab Community Suite 3 verfügbar!

    Zu den Funktionen zählen:
    • Kundenverwaltung (mit View-Zähler, mit Click-Zähler, automatische Abschaltung bei Erreichen bestimmter Limits oder nach Zeitpunkt (optional), mit Benachrichtigung (sowohl – optional – Kunde als auch angegebene Team-Mitglieder)
      • Statistik mit FlotChart im ACP (pro Kunde) bzw. Frontend [Version 2 + WCF 2.1]
      • Möglichkeit zur Deaktivierung der umfangreichen Statistik [Version 2]
    • Bannerverwaltung (mit View-Zähler, mit Click-Zähler, automatische Abschaltung bei Erreichen bestimmter Limits oder nach Zeitpunkt (optional), mit Benachrichtigung (sowohl – optional – Kunde als auch angegebene Team-Mitglieder, verschiedenste Angaben möglich: Link+Pfad zum Bild, eigener HTML-Code oder aber auch Flashbanner)
      • Statistik mit FlotChart im ACP (Kundenverwaltung) bzw. Frontend [Version 2 + WCF 2.1]
    • Viele vordefinierte Einbindungsstellen (Forenauflistung (zwischen den Kategorien), Themenauflistung (zwischen den Themen in der Tabelle), Thema (zwischen einzelnen Beiträgen); viele Plugins integriert (Blog, Filebase, Infinite Filebase, EasyLink); Natürlich sind frei wählbare Stellen möglich! Viele zusätzliche Optionen runden die Funktion ab: Banner nur einmal pro Seite (zum Beispiel in einem Thema) verwenden; nach x Beiträgen; nur am Ende der Beitragsseite; uvm.
    • Filter: nach Zeit (von-bis, täglich, Wochentage), Gruppen (nur Gäste…?), Stilen
      • Zeitraum (Datum von-bis) kann nun eingegrenzt werden - ideal für Gewinnspiele! [Version 2]
      • Filterung nach Endgerät (Desktop, Mobile) [Version 2]
    • Logbuch (jeder Kunde bzw. EasyAds-Moderatoren)
    • Zudem können auch PageFilter (bei globalen Einbindungsstellen wie header, footer, sidebar,…) angegeben werden, einzelne ObjectIDs (zum Beispiel nur in Forum X für spezifische Werbeschaltung)
    • Viele Optionen wie AdBlocker-Check, Klicksperre [Version 2], ...
    • Codeblöcke global und pro Banner definierbar (head-Bereich, body-Anfang und Ende) [Version 2]
    • InText-Werbung: Gefundene Terme/Synonyme werden beim Aufruf der Seite automatisch ermittelt und gekennzeichnet. Natürlich lässt sich diese Funktion für jede Applikation (Forum, Blog, ...) separat aktivieren! [Version 2]


    Anleitung zum Erstellen einer Werbeanzeige: cls-design.com/community/index…r-Weg-zur-ersten-Werbung/
    Detaillierte Beschreibung der neuen Funktionen: cls-design.com/blog/index.php/…syAds-v2-neue-Funktionen/

    Merkmale
    • Viele Funktionen
    • Leicht zu konfigurieren
    • Kundenverwaltung
    • Statistik / Logbuch

Letzte Aktivitäten

Nachrichten

Ungelesene Themen

Thema Antworten Letzte Antwort

WS 3.x Down Action Fields

3

Pacco

Easy Link nach Benutzergruppen steuerbar?

1

Cr@@gle

Benutzergruppe Gesperrt

2

Gigammc

Bitte um Unterstützung bei Logfile Meldung

4

Ludwig

EasyMedia v2.1 - Funktionsupdate

19

Cr@@gle