Aktivität

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Zufällige Produkte
  • Sprachpaket für Stile von cls-design
  • Bromida WBB 4

    Bromida - der universelle Forenliebling für jedes Projekt. Der transparente Hintergrund erlaubt die Einfügung einer individuellen Grafik, die dadurch jedem Forum ihr unverkennbares Flair einverleibt. Der Transparenz-Aspekt als Teil des Userpanels erlaubt es diesem dezent zu wirken, ohne vom Content-Bereich abzulenken. Diese Dezenz wiederum wurde auch für das mainMenu beibehalten, dessen feiner Lightbox-Effekt lediglich beim aktiven Hoover untermalt, nicht dominiert. Der klassische Forenaufbau eignet sich perfekt für all die Communities, die Wert auf Klasse legen, aber nicht altmodisch wirken wollen. Die modernen Elemente entdeckt man z.B. bei den Kategoriefarben, Aktiv-Hintergründen sowie den aktiven Menüeinträgen, die je nach gewähltem Hintergrund den Farbstil widerspiegeln. Die transparente Forenumrandung lässt das Design inklusive Hintergrundbild leicht 3D-artig und liquide wirken, dem Betrachter stellt sich also keine undurchdringliche Masse dar. Klassik modern interpretiert - wer diese Devise teilt, wird mit diesem Stil sein grafisches Abbild vorfinden.


    Kompatibilität WoltLab-Produkte




    Forum

    4.0

    4.1

    5.0




    WCF / Core

    2.0

    2.1

    3.0




    Galerie

    2.0

    2.1

    3.0




    Kalender

    2.0

    2.1

    3.0




    Blog

    2.0

    2.1

    3.0




    Filebase

    2.0

    2.1

    3.0



  • Telegrafico WBB 4

    Telegraphico - der universale Alleskönner für jedes Forenprojekt. Wer den stilsicheren Auftritt liebt, der kann sich jederzeit auf diesen Designsprimus verlassen. Die schlichte Eleganz ist sein Markenzeichen und offenbart sich gleich zu Beginn im mainMenu. Dieses kombiniert eine eckige Grundform, in die aber oval-förmige Navigationsbuttons eingelassen sind, deren "Lightbox"-Effekt beim Mouseover erstrahlt. Die Logo-Platzierung wird hier nicht dem Zufall überlassen, sondern befindet sich in einer ausgewählten Stellung links von der Navigation. Das Drop-down-Menü innerhalb der Navigation verleiht die notwendige Modernität, die zusätzlich durch den geraden und schlanken Konstruktionscharakter dargestellt wird. Farblich flexible containerHeads gewinnen ihre zusätzliche Ausdrucksstärke durch die lineare und vertikale Threadansicht. Eine Zweiteilung der Inhalte, die deren jeweile Funktion untermauert. Der betont breite Footer-Bereich erlaubt die Integration zusätzlicher Inhalte, kann aber auch für sich alleine stehen, um so einer Website-Ansicht nahezukommen. Stil ist von nun an für jeden käuflich - mit diesem zeitlosen Designtraum.


    Kompatibilität WoltLab-Produkte




    Forum

    4.0

    4.1

    5.0




    WCF / Core

    2.0

    2.1

    3.0




    Galerie

    2.0

    2.1

    3.0




    Kalender

    2.0

    2.1

    3.0




    Blog

    2.0

    2.1

    3.0




    Filebase

    2.0

    2.1

    3.0



  • Sideway WBB 4

    Sideway - die moderne Designart klassisch in Erscheinung zu treten. Der marmoriert wirkende Hintergrund dient als dezente und zugleich edle Projektionsfläche, die den farblich unterschiedlichen Header- und Footer-Bereich umspielt. Ein breitgezogener Rahmen, Texturen und Schraffurlinien verleihen dem Stil die Note eines geschmackvollen Briefpapiers. Die farbliche Nuancierung beim Mouseover innerhalb der Navigation unterstreicht charmant den funktionalen Charakter der Inhalte, während das abgesetzte Userpanel darüber nicht vom Wesentlichen ablenkt. Die eckige Grundausrichtung des Stils findet man auf allen Ebenen wieder (Forum, containerHeads und Threadansicht), mit dem Gedanken dahinter, Assoziationen hinsichtlich klassischer Designs zu wecken, diese dann aber durch das gezielte Aufbrechen in Punkto grafischer Feinheiten ins 21. Jahrhundert zu überführen. Wer also klassische Designs als zu schlicht und antiquiert erachtet, der kann mit diesem Design stilvolle Klassik erwerben, die sich der modernen Forenkultur verpflichtet fühlt. Klassiker sterben nicht aus, sie gewinnen lediglich an Stil dazu.


    Kompatibilität WoltLab-Produkte




    Forum

    4.0

    4.1

    5.0




    WCF / Core

    2.0

    2.1

    3.0




    Galerie

    2.0

    2.1

    3.0




    Kalender

    2.0

    2.1

    3.0




    Blog

    2.0

    2.1

    3.0




    Filebase

    2.0

    2.1

    3.0



  • Nexus WBB 4 + WoltLab Suite 3.x

    Nexus - die künstlerisch intelligente Form der Verflechtung. Die austauschbaren Hintergrundbilder gehen bei diesem Stil eine Liaison mit den Kontrastfarben des mainContent ein. Die Navigation in Tab-Optik umfasst einen leichten Lightbox-Effekt inklusive Farbänderung beim aktiven Hoover sowie einen Dropdown-Mechanismus und der besondere Clou ist, dass das Menü fixiert ist, somit beim Scrolling sichtbar bleibt. Das ebenso herausstechende Userpanel beherbergt den Sprachwechsler und das Suchfeld, wirkt im eingeloggten Zustand wie eine angeheftete Visitenkarte des Mitgliedes. Innerhalb der Threadansicht fällt das zusätzlich eingefasste Textfeld auf, während bei näherem Hinsehen auch die unterschiedlichen Transparenz-Nuancierungen auffallen. Der schmale Footer erinnert an den Footer von Websites, löst sich also vom bekannten Forencharakter. Unterschiedliche Einzelaspekte treffen bei diesem Design aufeinander, stoßen sich aber nicht ab, sondern bespiegeln sich und verleihen einander dadurch ihre bestechende Form. Gegensätze ziehen sich also an, nicht nur sprichwörtlich.


    Kompatibilität WoltLab-Produkte




    Forum

    4.0

    4.1

    5.0




    WCF / Core

    2.0

    2.1

    3.0




    Galerie

    2.0

    2.1

    3.0




    Kalender

    2.0

    2.1

    3.0




    Blog

    2.0

    2.1

    3.0




    Filebase

    2.0

    2.1

    3.0



Letzte Aktivitäten

  • Joooonathan -

    Hat auf einen Kommentar von Kagetane Hiroku zum Marktplatz-Eintrag Woltlab Suite Forum 5.1 mit diversen Erweiterungen geantwortet.

    Antwort (Marktplatz-Eintrag)
    Aufgrund der ganzen Plugins ca. 150 Euro auf Verhandelbasis.
    Das heißt, wenn gewisse Plugins nicht gebraucht werden natürlich billiger.
  • maxi75r -

    Hat einen Kommentar zum Marktplatz-Eintrag UZ Quiz, JCoins und UZ Bilder-Wettbewerb geschrieben.

    Kommentar (Marktplatz-Eintrag)
    Kann man es zusammen für 20 machen
  • Tom -

    Hat den Marktplatz-Eintrag UZ Quiz, JCoins und UZ Bilder-Wettbewerb erstellt.

    Marktplatz-Eintrag
    Ich habe folgende Erweiterungen abzugeben: UZ Quiz 3.1.0 pl 2 (Neuste Version) - 6,50 EUR (NP 9,90 EUR) JCoins 3.1.0 - Inkl. Branding Free (Neuste Version) - 15,00 EUR (NP 29,98 EUR) UZ Bilder-Wettbewerb 3.1.1 (Neuste Version) - 5,00 EUR (NP 7,49

Nachrichten

  • Ab sofort ist das Funktionsupdate zu EasyMedia - die umfangreiche Medienverwaltung auf Basis von WoltLab Suite 3.x im Shop verfügbar.



    Wie bei unseren Produkten üblich, steht auch hier Bestandskunden eine vergünstigte Upgrade-Möglichkeit zur Verfügung.
    Ein Upgrade auf die Version 2.1 erfolgt ausschließlich in der Lizenzverwaltung! Link: cls-design.com/shop/index.php/LicenseList/ (korrekte Lizenz auswählen und erweitern)

    Erworbene Lizenzen ab dem 1. Februar 2018 wurden automatisch auf die Version 2.1 hochgestuft.

    Aus technischen Gründen haben wir die Produkte getrennt. So sind im Shop nun für die Module Bilder und Videos eigene Shop-Produkte vorhanden. Das Basis-Paket bleibt kostenlos und liegt beiden Produkten bereits bei.

    Wichtig: bei einem Upgrade auf die Version 2.1 müssen zwingend alle erworbenen Module hochgestuft werden!

    Du hast noch gar nichts von dem anstehenden Release mitbekommen oder weißt nicht, ob sich ein Update auszahlt?
    Kein Problem, die Funktionen sind hier…

Ungelesene Themen

Thema Antworten Letzte Antwort

WoltLab Suite 3.2: Vor dem Update ist nach dem Update

40

MysteryCode

Das SoftCreatR Media Tippspiel zur Fußball-Weltmeisterschaft 2018

10

Matriach

[Vorstellung] Wetlook-Board

17

SoftCreatR

Angepinnt Song of the Day

379

Tom

Ein eigener Bilderhost? Schon mal darüber nachgedacht?

19

PoooMukkel