Aktivität

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Zufällige Produkte
  • EasyLink WCF 2.1 + WoltLab Suite 3.x

    EasyLink - die ultimative Linkliste für das WoltLab Community Framework 2 (nur Version 1.x!) und 2.1!

    Ab sofort auch in Version 3 für WoltLab Community Suite 3 verfügbar.

    Zur Vorstellung (inkl. Bilder): cls-design.com/blog/index.php/…die-ultimative-Linkliste/

    Kurz die wichtigsten Fakten aufgezählt:
    • Es handelt sich dabei um eine eigene Applikation (also ohne Forum lauffähig)
    • Like-System integriert
    • Benachrichtigungs-System integriert
    • Kommentar-Funktion integriert
    • Moderations-System (inkl. Freischaltung von Einträgen) integriert
    • Kartenansicht integriert
    • Kartensuche
    • Route-Funktion (v2)
    • Zusätzliche Kontaktfelder
    • Individuelle Zusatzfelder (v2)
    • Mehrsprachige Unterstützung (v2)
    • History-Funktion (v2)
    • Einträge an Benutzer übergeben (v2)
    • Einträge können mehreren Kategorien zugewiesen werden
    • “Oben anheften”-Funktion
    • Neue Einträge/Kommentare-Auflistung
    • Abonnements, Neu-/Update-Markierung von Einträgen bei Neu, Update bzw. neuen Kommentaren, diverse Sidebar-Boxen, Integration in die
      letzten Aktivitäten, Suchsystem, …

    Merkmale
    • Variable Breite
    • Leicht zu konfigurieren
    • Viele Funktionen
    • Kartensuche
    • Archiv

    EasyLink nutzt Dienste von Google für die Karten-Suchfunktion.
  • Ambience WBB 4 + WoltLab Suite 3.x

    Ambience - das atmosphärische Design, dessen Transparenz nachhaltig überzeugt. Ziel des Stiles ist es, keine undurchlässige Wand darzustellen, sondern mittels nuancierter Transparenzgrade Assoziationen einer Lichtdurchflutung zu wecken. Der Grad der Nuancierung ist hierbei individuell wählbar. Der beinahe fragil erscheinende Eindruck wird durch die komplementären Effekte in der Anmeldebox und der Navigation unterstützt. Ein Farbwechsel und ein dezenter Lightbox-Effekt sorgen für schimmernde Sicht. Neben dem frei wählbaren Hintergrundbild beinhaltet das Design eine fixierte Navigation inklusive Dropdown-Modul sowie ein gesondertes Nachrichtenmodul für spezifische Benachrichtigungen. Kontrastive containerHead-Farben bilden einen erhellenden Gegenpol, während beim Mouseover über die Forenbereiche ein feiner alternierender Farbwechsel zu bemerken ist. Wer seinen Mitgliedern ein angenehmes Forenerlebnis vermitteln will und zugleich Wert auf Finesse und Ästhetik legt, dem kann man dieses Design nur wärmstens empfehlen.
  • Nexus WBB 4 + WoltLab Suite 3.x

    Nexus - die künstlerisch intelligente Form der Verflechtung. Die austauschbaren Hintergrundbilder gehen bei diesem Stil eine Liaison mit den Kontrastfarben des mainContent ein. Die Navigation in Tab-Optik umfasst einen leichten Lightbox-Effekt inklusive Farbänderung beim aktiven Hoover sowie einen Dropdown-Mechanismus und der besondere Clou ist, dass das Menü fixiert ist, somit beim Scrolling sichtbar bleibt. Das ebenso herausstechende Userpanel beherbergt den Sprachwechsler und das Suchfeld, wirkt im eingeloggten Zustand wie eine angeheftete Visitenkarte des Mitgliedes. Innerhalb der Threadansicht fällt das zusätzlich eingefasste Textfeld auf, während bei näherem Hinsehen auch die unterschiedlichen Transparenz-Nuancierungen auffallen. Der schmale Footer erinnert an den Footer von Websites, löst sich also vom bekannten Forencharakter. Unterschiedliche Einzelaspekte treffen bei diesem Design aufeinander, stoßen sich aber nicht ab, sondern bespiegeln sich und verleihen einander dadurch ihre bestechende Form. Gegensätze ziehen sich also an, nicht nur sprichwörtlich.
  • EasyMedia - Bilder WCF 2.1 + WoltLab Suite 3.x

    Die Bilder-Erweiterung von EasyMedia!

    Folgende Funktionen sind Bestandteil der aktuellen Version 2.1, die unter WoltLab Suite 3.0 und 3.1 installiert werden kann. Version 2 und Version 1 (für WoltLab Community Framework 2.1) haben zum Teil diese Funktionen nicht enthalten bzw. nur in einer eingeschränkten Form. Sollten Sie ein WCF 2.1 haben und entsprechend die Version 1 von EasyMedia installieren wollen, erkundigen Sie sich vorab, ob eine für Sie wichtige Funktion enthalten ist! Auch sind in der hinterlegten Live-Demo alle erhältlichen Module installiert!
    Es steht auch weiterhin der Showroom der Version 1 zur Verfügung: Showroom EasyMedia v1

    Für die Video-Funktionen ist folgendes Modul notwendig: Modul: EasyMedia Videos

    EasyMedia Basis (kostenloses Grundgerüst, liegt in der Lizenz automatisch dabei)
    Funktion
    AlbenverwaltungUmfangreiche Zugriffsbeschränkung (auch nach Benutzer/Benutzergruppen), zusätzliche Uploader möglich, öffentliche Alben (Zugriff/Upload nach Benutzergruppen), Ablaufzeitpunkt, benutzerdefinierte Standard-Sortierung
    KategorienGemeinsame Nutzung von Bildern und Videos oder getrennt (mit Berechtigung und optional eigenen Bilder- und Videokategorie-Boxen)
    Editor-EinbindungEigene Alben, Bilder und Videos (je nach Modulen)
    optional:
    Alle Alben, Bilder und Videos
    Suche nach Bilder und Videos
    Bewertungssystem1-5 Sterne, Alternative zum Like-System vom WCF
    BegrenzungenBegrenzung der Anzahl von Alben, Bildern, Videos und Speicherplatz
    User-InformationDarstellung der Begrenzungen und verwendeten Ressourcen in eigenen Boxen mit grafischen Elementen


    EasyMedia Bilder (Auszug einzelner Funktionen)
    Funktion
    AllgemeinMulti-Upload, automatische Übernahme des Dateinamens als Bezeichnung, Auslesen von Kamera-Daten, Kartenanzeige, Zeitgesteuerte Veröffentlichung, uvm.
    WasserzeichenUnzählige Wasserzeichen anlegbar und einzelnen Benutzern/Gruppen zuteilbar.
    Grafik ersetzenMit Gruppenrecht möglich, optional nur solange keine Bewertungen/Likes abgegeben wurden.
    FavoritenBilder als Favorit speichern und über eine eigene Seite erreichen.
    MarkierungenMarkierungen können verschiedene Größen haben und sich proportional der Bildgröße anpassen (unterschiedliche Bildschirmauflösungen -> passende Marker!).
    Flexible DarstellungOptional kann eine flexible Bilderdarstellung verwendet werden. Ideal bei unterschiedlichen Seitenverhältnissen.


    Weitere Funktionsbeschreibungen: EasyMedia, das umfangreiche Media Center
    Blog-Artikel zur Vorstellung der Version 2.1: EasyMedia v2.1 - Funktionsupdate

    Weitere Fragen vor dem Kauf: Fragen vor dem Kauf

    Der Import wird aus folgenden Systemen unterstützt:
    - WoltLab Gallery 2.0
    - WoltLab Gallery 2.0 + CLS-Design GalleryExtension
    - WoltLab Gallery 2.1
    - WoltLab Gallery 3.0

    Zudem ist es auch möglich EasyMedia im gleichen System zu installieren, zu betreiben oder die Daten zu übertragen.

Nachrichten

Ungelesene Themen

Thema Antworten Letzte Antwort

Model- und Fotografen Community

20

Ludwig

Joomla Designer

3

LabDirk

Kostenlose und lizenzfreie Fotos

4

LabDirk

Angepinnt Song of the Day

389

LabDirk

Gute Ideen für Werbeartikel?

1

LabDirk