Aktivität

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Zufällige Produkte
  • Spectrum WBB 4

    Spectrum - das fluidale Design, dessen transparente Spannbreite den Begriff der Transparenz auf ein neues Niveau katapultiert. Der Licht durchbrechende Charakter des Stils erstrahlt bereits im Headerbereich, der durch die markante Trennung von Userpanel und Content-Bereich förmlich zu schweben scheint. Die fixierte Navigation wird durch den integrierten Lightbox-Effekt stimmig in Szene gesetzt und scrollt bei jeder Bewegung automatisch mit. Das Userpanel erscheint durch seine subordinierte Platzierung fast 3D-artig, was durch die fluoreszierenden Schlagschatten entlang der kompletten Umrandung noch unterstrichen wird. Der großräumige Zwischenbereich ermöglicht Platz für ein Logo, einen Slogan oder gar Werbeeinblendungen und durch die Transparenz schimmert stets auch der Designhintergrund hindurch. Der Farbwechsel beim aktiven Hoover unterstreicht das Farbspektrum des Stiles und die bereits mitgelieferten variablen Hintergründe reihen sich nahtlos unter dem Motto der sphärischen Weite ein. Das gläserne Design wird hier nicht zum bürgerlichen Albtraum, sondern klaren Forentraum.


    Kompatibilität WoltLab-Produkte




    Forum

    4.0

    4.1

    5.0




    WCF / Core

    2.0

    2.1

    3.0




    Galerie

    2.0

    2.1

    3.0




    Kalender

    2.0

    2.1

    3.0




    Blog

    2.0

    2.1

    3.0




    Filebase

    2.0

    2.1

    3.0



  • GalleryExtension WoltLab Gallery 2.0

    Die GalleryExtension ist nur mit der Community Gallery v2.0 lauffähig und lässt sich mit der Community Gallery v2.1 nicht nutzen.

    Peppe deine WoltLab Community Gallery v2.0 mit zahlreichen Features – unter anderem einer Videothek – auf!
    Diese Galerie-Erweiterung lässt keine Wünsche offen.
    Sämtliche nachfolgend genannte Funktionen sind einzeln aktivierbar.

    Bewertungssystem mit Sternen (1-5 Sterne)
    • Ersetzt das bekannte WCF2-Like/Dislike durch ein Bewertungsmodul mit Sternen. Abgegebene Stimmen werden im Hintergrund auch ins Like-System übertragen (4-5 Sterne = Like, 1 Stern = Dislike) – somit kann jederzeit die Funktion deaktiviert werden, ohne die Stimmen zu verlieren.
    Bilder zu eigenen Favoriten hinzufügen
    • Zusätzliche Box im Profil mit den Favoriten-Bildern
    • Markierung von Bildern, die ich als Favorit gekennzeichnet habe
    • Eigener Tab mit meinen Favoriten
    • Anzeige in der Sidebar des Bildes, wer das Bild als Favorit hat
    Private Alben
    • Komplett privat (= nur Owner hat Zugriffsrechte)
    • Privat, nur für Benutzer, denen ich folge
    • Auch für Videos integriert! (Video-Modul wird nachfolgend beschrieben)
    ProfileTab
    • Anzeige eines Galerie-Tabs im User-Profil mit den User-Alben
    User erwähnen
    • Ähnlich der UserMention-Funktion in Beiträgen, können auch Benutzer zu Bildern erwähnt werden. Dies ist jedoch keine direkte Markierung in Bildern, sondern die Benutzer werden in der Seitenleiste in der Bildanzeige erwähnt. Zudem können die Benutzer darüber benachrichtigt werden – bei mehrfachem Upload wird aber nur eine Benachrichtigung erzeugt!
    Bild – Marker einfügen
    • Hiermit können Benutzer, freie Texte und Links auf einem Bild markiert werden
    • Anzeige der markierten Benutzer in der Sidebar
    • Bei aktiviertem Modul und vorhandenen Markierungen wird die Slideshow automatisch in die Navigation aufgenommen, um das Bild für die Tooltips verfügbar zu haben
    • Der User-Tooltip ähnelt dem der bekannten UserProfil-Vorschau des WCF2
    • Beim Text-Marker sind keine Grenzen gesetzt, auch BBCodes sind möglich
    • Links sind klassisch und schmal gehalten. Wird es ausführlicher benötigt, sollte der Text-Marker + [ url ]-BBCode verwendet werden
    • Eine Auflistung der bisherigen Markierungen mit Optionen ist möglich + neue Markierung einfügen
    • Vorhandene Markierungen können einfach per Drag&Drop an die gewünschte Position verschoben werden
    • Natürlich werden Benutzer darüber informiert, sollten sie auf einem Bild markiert werden
    Neue Bilder
    • Sind zu wenige neue (noch nicht betrachtete) Bilder vorhanden (< 5), werden die letzten x Bilder zusätzlich geladen.
    Videos hochladen + externe Einbindung
    • Zusätzlich zu Bildern, können auch Videos hochgeladen bzw. Links zu externen Videoquellen angegeben werden.
    Alben sharen
    • Hiermit ist es möglich, dass ein User sein Album mit anderen Benutzern teilt. So können auch diese Shared-User in dem Album Bilder hochladen (ideal für gemeinsame Projekte oder Erlebnisse).
    Quick-Navigation in der Bild-Detailansicht
    • Einfache links/rechts-Navigation (vor/zurück) zum bequemen Durchblättern der Bilder eines Albums.
    Wasserzeichen
    • Je nach Berechtigung kann der User selber Wasserzeichen (Grafik oder Text) anlegen und dies beim Bilderhochladen optional auswählen.
    • Natürlich gibt es auch globale Wasserzeichen.
    • Auch ein nachträgliches Zuweisen/Entfernen von Wasserzeichen ist möglich.
    • Wasserzeichen können beim Erstellen auch nur bestimmten Benutzergruppen zur Verfügung gestellt werden oder auch nur für bestimmte Bild-Formate.
    Mehrere Bilder auf einmal anderer Kategorie zuweisen
    • Schnelle Moderation: Mehrere Bilder auf einen Schlag zu einer Kategorie hinzufügen/von einer Kategorie entfernen.
    • Hier werden lediglich die Zugriffsrechte für die Kategorie überprüft. Ist ein selektiertes Bild bereits in einer Kategorie, hat es keinerlei Auswirkungen.
    • Beim Entfernen wird zusätzlich noch überprüft, ob jedes selektierte Bild noch mindestens einer anderen Kategorie zugewiesen ist, ansonsten hat es keinerlei Auswirkungen.
    Bilder drehen
    • Hiermit können Bilder beim Bearbeiten per Quick-Link simpel gedreht und neu gespeichert (inkl. Thumbnails) werden.
    Umkreissuche nach Bilder- & Video-Koordinaten
    • Hiermit wird die Kartenseite mit Optionen zum Suchen in einem bestimmten Umkreis/Gebiet erweitert (ideal für Bilder/Videos zu Events oder Ausflugszielen).
    • Die Ergebnisse sind natürlich entsprechend formatiert und zeigen anstatt der sonstigen Informationen die Location + Distanz an.
    Kategorien-Struktur -> 2. & 3. Ebene
    • Im Gegensatz zu den anderen Funktionen, ist diese automatisch nach Installation des Erweiterungspakets aktiv: Zwei weitere Unterkategorien-Ebenen werden dadurch ermöglicht! Somit ist eine noch bessere Untergliederung von Bildern und Videos möglich.
    • Zusätzlich wird die Kategorie-Liste in der Sidebar vollständig angezeigt! (Optional – sonst wie in Standard-Galerie: Unterkategorie nur sichtbar, wenn Elternkategorie aktiv…).
    • Beim Bilderhochladen werden übergeordnete Kategorien nicht automatisch selektiert (optional, ansonsten auch die übergeordneten Elemente ausgewählt).
    Bilder-Beschreibung: Editor ist doch was Feines!
    • Nun ist auch für die Bilderbeschreibung der Editor vorhanden (nur WBB4.0)
    • Einfaches Formatieren, einfaches Einfügen von weiteren BBCodes/Smilies
    Dateiname als Titel verwenden, wenn kein Titel angegeben wird
    • Bei aktivierter Option wird die Titel-Überprüfung deaktiviert und bei leerem Titel der Dateiname (ohne Endung) eingesetzt. Ideal für Massenuploads, die bereits entsprechend gekennzeichnet sind!
    Bilder per Drag&Drop sortieren
    • Oft ist die Sortierung nach Bezeichnung oder Datum einfach verwirrend. Mit dieser Funktion lassen sich Bilder in einem Album nach Belieben sortieren.
    Merkmale:
    • Viele zusätzliche Funktionen
    • Module einzeln aktivierbar
    • WoltLab Community Gallery v2.0 wird benötigt!
  • EasyLink WCF 2.1 + WoltLab Suite 3.x

    EasyLink - die ultimative Linkliste für das WoltLab Community Framework 2 (nur Version 1.x!) und 2.1!

    Ab sofort auch in Version 3 für WoltLab Community Suite 3 verfügbar.

    Zur Vorstellung (inkl. Bilder): cls-design.com/blog/index.php/…die-ultimative-Linkliste/

    Kurz die wichtigsten Fakten aufgezählt:
    • Es handelt sich dabei um eine eigene Applikation (also ohne Forum lauffähig)
    • Like-System integriert
    • Benachrichtigungs-System integriert
    • Kommentar-Funktion integriert
    • Moderations-System (inkl. Freischaltung von Einträgen) integriert
    • Kartenansicht integriert
    • Kartensuche
    • Route-Funktion (v2)
    • Zusätzliche Kontaktfelder
    • Individuelle Zusatzfelder (v2)
    • Mehrsprachige Unterstützung (v2)
    • History-Funktion (v2)
    • Einträge an Benutzer übergeben (v2)
    • Einträge können mehreren Kategorien zugewiesen werden
    • “Oben anheften”-Funktion
    • Neue Einträge/Kommentare-Auflistung
    • Abonnements, Neu-/Update-Markierung von Einträgen bei Neu, Update bzw. neuen Kommentaren, diverse Sidebar-Boxen, Integration in die
      letzten Aktivitäten, Suchsystem, …

    Merkmale
    • Variable Breite
    • Leicht zu konfigurieren
    • Viele Funktionen
    • Kartensuche
    • Archiv

    EasyLink nutzt Dienste von Google für die Karten-Suchfunktion.
  • DashMedia WBB 4

    DashMedia - die schwungvolle Art der Forenarmatur. Markant geschwungene Navigationstabs mit einem Dropdown-Submenü in Sprechblasen-Optik, einem farblich alternierenden aktiven Hoover und angedeuteter Plastizität durch dezente Schlagschatten - all das verweist bereits auf den vielseitigen Charakter des Stils. Gewagte Formen werden hier mit kräftigen Hoover-Effekten kombiniert und zugleich mit einem fixierten mainMenu ausgestattet. Die Folge: Die Navigation inklusive Userpanel scrollt, bildlich gesprochen, mit. Der Header in Scratch-Optik wirkt bewusst leger, kann aufgrund des Platzes vielseitig genutzt werden (Logo, Werbung o.ä.), während die Threadansicht in einem modernen Business-Look erscheint und der Footer fast unmerklich zum mainContent gehört, sich nicht übertrieben abhebt. Das Suchpanel wurde via slide-out-Mechanismus vorab des Userpanels platziert, wirkt dadurch dynamisch-funktional. Das Userpanel wiederum besticht durch Icons bei den Kontrollfunktionen und einem modernen Dropdown-Stil. Mit diesem Design setzt man ein visuelles Ausrufezeichen, vereint Funktionalität mit Fortschritt - mehr Argumente? Nicht nötig, ein Blick genügt.


    Kompatibilität WoltLab-Produkte




    Forum

    4.0

    4.1

    5.0




    WCF / Core

    2.0

    2.1

    3.0




    Galerie

    2.0

    2.1

    3.0




    Kalender

    2.0

    2.1

    3.0




    Blog

    2.0

    2.1

    3.0




    Filebase

    2.0

    2.1

    3.0



  • Voverom WBB 4

    Voverom - das außergewöhnliche Design, das seinem ebenso außergewöhnlichen Namen alle Ehre macht. Der Stil, der in Brauntönen gehalten ist, wird durch farbliche Kontraste in der Navigation und den containerHeads begleitet, die in Kombination mit der farblich angepassten Schrift der Foren eine harmonische Einheit bilden. Die Headerschraffur mit der verspielten Kreuzstichoptik und ihrem einsträngigen Pedant entlang der Forenumrandung, bilden die grafischen Details, die sowohl beleben als auch dem Design seine individuelle Note mitsamt Wiedererkennungswert verleihen. Auch die Threadansicht wurde durch Seitenmuster verfeinert und die abgerundete Navigationsform inklusive Schlagschatten lässt einen leicht schwebenden Eindruck zurück. Der Footerbereich erhält ebenso seinen plastischen Charakter, indem hier mit individueller Tab-Einfassung gearbeitet wurde. Ein Stil wie dieser bleibt in Erinnerung und stellt durch seine grafischen und kompositionstechnischen Spezifikationen einen positiven Gegenwert zu standardisierten Designs dar. Wer Mut zu Farbe, Verspieltheit und dem gewissen Etwas hat, der sollte unmittelbar zugreifen.


    Kompatibilität WoltLab-Produkte




    Forum

    4.0

    4.1

    5.0




    WCF / Core

    2.0

    2.1

    3.0




    Galerie

    2.0

    2.1

    3.0




    Kalender

    2.0

    2.1

    3.0




    Blog

    2.0

    2.1

    3.0




    Filebase

    2.0

    2.1

    3.0



Letzte Aktivitäten

Nachrichten

  • Ab sofort ist das Funktionsupdate zu EasyMedia - die umfangreiche Medienverwaltung auf Basis von WoltLab Suite 3.x im Shop verfügbar.



    Wie bei unseren Produkten üblich, steht auch hier Bestandskunden eine vergünstigte Upgrade-Möglichkeit zur Verfügung.
    Ein Upgrade auf die Version 2.1 erfolgt ausschließlich in der Lizenzverwaltung! Link: cls-design.com/shop/index.php/LicenseList/ (korrekte Lizenz auswählen und erweitern)

    Erworbene Lizenzen ab dem 1. Februar 2018 wurden automatisch auf die Version 2.1 hochgestuft.

    Aus technischen Gründen haben wir die Produkte getrennt. So sind im Shop nun für die Module Bilder und Videos eigene Shop-Produkte vorhanden. Das Basis-Paket bleibt kostenlos und liegt beiden Produkten bereits bei.

    Wichtig: bei einem Upgrade auf die Version 2.1 müssen zwingend alle erworbenen Module hochgestuft werden!

    Du hast noch gar nichts von dem anstehenden Release mitbekommen oder weißt nicht, ob sich ein Update auszahlt?
    Kein Problem, die Funktionen sind hier…

Ungelesene Themen

Thema Antworten Letzte Antwort

WoltLab Suite 3.2: Vor dem Update ist nach dem Update

40

MysteryCode

Das SoftCreatR Media Tippspiel zur Fußball-Weltmeisterschaft 2018

10

Matriach

[Vorstellung] Wetlook-Board

17

SoftCreatR

Angepinnt Song of the Day

379

Tom

Ein eigener Bilderhost? Schon mal darüber nachgedacht?

19

PoooMukkel