Aktivität

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Zufällige Produkte
  • EasyRating WCF 2.1 + WoltLab Suite 3.x

    Der "Bedankomat" und das "Like" waren gestern, heute kommt "EasyRating"!

    Drei unterschiedliche Module rund um das Thema Bewertung.
    Drei vielseitig einsetzbare Module für jede Plattform.
    Drei differenzierte Module in einem Plugin.

    "EasyRating", das ist das neue ultimative Abstimm,- Bewertungs,- und Rezensions-Produkt, bei dem die Devise lautet: Warum nur eines, wenn auch alles geht. Wer sich nun die Augen reibt und fragt, ob das wirklich wahr ist, dem sei versichert: Ja, es ist wahr. "EasyRating" stellt eine "Alles-in-einem"-Produktlösung dar, die für unterschiedliche Forenbetreiber und unterschiedliche Einsatzmöglichkeiten genutzt werden kann.

    Statt sich bereits vorab für ein Modul entscheiden zu müssen und das eventuell später zu bereuen, erhält nun jeder Administrator gleich alle drei Möglichkeiten zusammen und kann somit je nach Einsatz wählen, welches Modul auf (s)einer Website genutzt werden soll. Ob eins, zwei oder drei, alles kann, nichts muss.

    "EasyRating" wird also von Haus aus modular geliefert und verfügt über diese drei Module:
    1. Das Eintrags-Modul (d.h. Objektbewertung nach vorgegebenen Kriterien)
    2. Das Listen-Modul (d.h. Frei erstellbare Listen mit wähl- oder hinzufügbaren Elementen)
    3. Das Rezensions-Modul (d.h. Objektbewertung nach Punkten mit einer Gewichtung einzelner Elemente)
    Im Kern haben all diese Module die Funktion, dass die späteren Anwender eine Form der Bewertung vornehmen können. Das heißt, die Nutzer können später
    • Einträge Dritter anhand definierter Kriterien (des Erstellers) bewerten,
    • sie können Rezensionen zu z.B. Produkten schreiben und diese über festgelegte Parameter (des Erstellers) näher bestimmen und
    • selber Listen anlegen, über die andere Personen abstimmen können
    Jedes der drei Module hat folglich eine eigene Aufgabe und spricht jeweils ein bestimmtes Nutzerverhalten an.

    Erfahren Sie mehr zu den einzelnen Modulen: EasyRating - Beschreibung

    Ab sofort auch in Version 2 für WoltLab Community Suite 3 verfügbar.

  • Studio WBB 4 + WoltLab Suite 3.x

    Studio - das ergonomische Design für ein rundum gesundes Forenklima. Die optischen Blickfänge des Stils liegen u.a. im Headerbereich, dessen austauschbare Grafik durch einen Milchglas-Effekt aufgewertet wurde und der funktionalen Navigation inklusive Linien-Markierung beim aktiven Hoover plus integrativem Dropdown-Menü. Das Userpanel wurde analog dazu linksbündig platziert, besticht durch seine Eleganz, die sich auch im formschönen Inverse-Look der Forenicons widerspiegelt. Eine neuartige Online-/Offline-Anzeige gehört ebenso zu diesem Design wie die kreative Threadansicht. Diese überzeugt durch die Sprechblasen-Optik des Threads und praktische Nutzerdetail-Anordnung. Die Statistik-Nutzer-Anzeige ist frei konfigurierbar und die Headerhöhe als solches kann auch nach Wunsch angepasst werden. Der Stil punktet durch seine Ausgewogenheit hinsichtlich funktionaler Nutzung und wirkungsästhetischer Details, eignet sich so für praktisch jedes Projekt, weil keine zu markanten und damit ablenkenden Effekte eingebunden wurden. Quadratisch, praktisch und sehr gut - Prädikat wertvoll.


    Kompatibilität WoltLab-Produkte




    Forum

    4.0

    4.1

    5.0




    WCF / Core

    2.0

    2.1

    3.0




    Galerie

    2.0

    2.1

    3.0




    Kalender

    2.0

    2.1

    3.0




    Blog

    2.0

    2.1

    3.0




    Filebase

    2.0

    2.1

    3.0



  • Classic WBB 4 + WoltLab Suite 3.x

    Classic - das klassische Design mit einem Hauch von “Upperclass“. Um einem Projekt einen edlen und zugleich doch klassisch gehaltenen Anstrich zu verleihen, wurde mit diesem Stil folglich die Kombination dieser beiden Ansprüche vorgenommen. Ein traditionell gehaltener Aufbau wird durch das aufwendig gestaltete Hintergrundmuster und Header-Muster mit integriertem Verlauf veredelt, weckt so Erinnerungen an exklusive Lederausstattungen. Das mainMenu weist beim aktiven Hoover einen Farbwechsel auf und wird bei Markierung durch ein dreieckiges Icon diskret und modern untermalt. Innerhalb der Threadansicht findet man erneut grafische Texturen und das Anmelde-/Registrierpanel wurde durch die Sprachwahl ergänzt, alles zusammen en block rechts im Header platziert. Ein eleganter Blickfang, der aber nicht vom Forum selber ablenkt. Die wiederum dreieckig gehaltene Spitze der Breadcrumbs und der abgesetzte Footer-Bereich verweisen einmal mehr auf den eleganten, aber stilgerechten Charakter des Designs. Dessen zeitloser und doch klassischer Wert zeigen, wie man Stilsicherheit 2.0 erfolgreich repräsentieren kann.


    Kompatibilität WoltLab-Produkte




    Forum

    4.0

    4.1

    5.0




    WCF / Core

    2.0

    2.1

    3.0




    Galerie

    2.0

    2.1

    3.0




    Kalender

    2.0

    2.1

    3.0




    Blog

    2.0

    2.1

    3.0




    Filebase

    2.0

    2.1

    3.0



  • DisColor WBB 4

    DisColor - das designtechnische Chamäleon der Extraklasse. Mit diesem Stil gibt man seinen Mitgliedern den Pinsel in die Hand und lässt sie bestimmen, welche Farbe und welches Muster es für sie sein soll. Möglich macht es der integrierte Farb- und Muster-Switcher im Header, der via Regler-Funktion bequem nach links oder rechts gezogen werden kann. Die individuelle Wahl greift dann auch direkt auf die containerHeads über, während der Content-Bereich selber durch einen sanften Farbverlauf gekennzeichnet ist, der sich auch in der Threadansicht wiederfindet. Die Navigationsbuttons in Form ovaler Reiter behalten im Ausgangszustand ihre Form, erscheinen beim aktiven Hoover wie durch Zauberhand skizziert. Der analoge Effekt, jedoch spiegelverkehrt, lässt sich im Userpanel beobachten, das durch seine Semitransparenz fast schwebend erscheint. Das Motiv der Spiegelung wurde zusätzlich innerhalb der containerHeads angebracht, wo die beiden Panels - mainPanel und subPanel - einander farblich kontrastiv spiegeln. Mit diesem Design wird jedes Forenmitglied zum Designer und jedes Forum zur multivisuellen Schaubühne.


    Kompatibilität WoltLab-Produkte




    Forum

    4.0

    4.1

    5.0




    WCF / Core

    2.0

    2.1

    3.0




    Galerie

    2.0

    2.1

    3.0




    Kalender

    2.0

    2.1

    3.0




    Blog

    2.0

    2.1

    3.0




    Filebase

    2.0

    2.1

    3.0



  • Spectrum WBB 4

    Spectrum - das fluidale Design, dessen transparente Spannbreite den Begriff der Transparenz auf ein neues Niveau katapultiert. Der Licht durchbrechende Charakter des Stils erstrahlt bereits im Headerbereich, der durch die markante Trennung von Userpanel und Content-Bereich förmlich zu schweben scheint. Die fixierte Navigation wird durch den integrierten Lightbox-Effekt stimmig in Szene gesetzt und scrollt bei jeder Bewegung automatisch mit. Das Userpanel erscheint durch seine subordinierte Platzierung fast 3D-artig, was durch die fluoreszierenden Schlagschatten entlang der kompletten Umrandung noch unterstrichen wird. Der großräumige Zwischenbereich ermöglicht Platz für ein Logo, einen Slogan oder gar Werbeeinblendungen und durch die Transparenz schimmert stets auch der Designhintergrund hindurch. Der Farbwechsel beim aktiven Hoover unterstreicht das Farbspektrum des Stiles und die bereits mitgelieferten variablen Hintergründe reihen sich nahtlos unter dem Motto der sphärischen Weite ein. Das gläserne Design wird hier nicht zum bürgerlichen Albtraum, sondern klaren Forentraum.


    Kompatibilität WoltLab-Produkte




    Forum

    4.0

    4.1

    5.0




    WCF / Core

    2.0

    2.1

    3.0




    Galerie

    2.0

    2.1

    3.0




    Kalender

    2.0

    2.1

    3.0




    Blog

    2.0

    2.1

    3.0




    Filebase

    2.0

    2.1

    3.0



Letzte Aktivitäten

  • mystery2072 -

    Mag den Beitrag von PoooMukkel im Thema Christmas Style gesucht!.

    Like (Beitrag)
    So, fertig. Es ist der Stil "Xmas Time" von Qvip geworden. Habe ihn jetzt zum Standard Stil gemacht und den Stil für alle per DB auf diesen neuen Standard zurückgesetzt. Falls jemand mal schauen will, wie es aussieht: compiware-forum.de/ :)
  • Darklord71 -

    Hat den Handel mit x-styler mit bewertet.

    Alle Marktplatzbewertungen anzeigen
    Alles Bestens gelaufen, netter und sehr zuvorkommender Handelspartner. thumbup.png Jederzeit gerne wieder. MfG Dark

Nachrichten

Ungelesene Themen

Thema Antworten Letzte Antwort

Teamspeak-Sponsor.me - Dein legaler Temspeak Sponsor! [AAL]

24

McCracker007

500er Fehler bei Demo Seite

2

mcburn

Angepinnt Song of the Day

387

Bibini

Anpassung mit Artikelbox - Slider funktioniert nicht.

7

LonexXMax

EasyLink auch ohne GoogleMaps nutzbar?

1

Cr@@gle