Aktivität

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Zufällige Produkte
  • Inspire WoltLab Suite 3.x

    Inspire ist ein Stil auschließlich für WoltLab Suite 3 erstellt. Gegenüber anderen Stilen besitzt Inspire einige Besonderheiten. So wird der Header beim Scrollen in einer verkleinerten Darstellung am Bildschirmrand fixiert.

    Darüber hinaus wird die erste Ebene des Hauptmenüs immer sichtbar unter dem Header eingeblendet. Auf Tablets werden zusätzlich Hauptmenü und Breadcrumbs angezeigt.

    Erstmalig bei unseren Stilen können sich die Miglieder entscheiden was sie im Header angezeigt haben wollen: Eine einfache Begrüßung oder eine ausführliche Statistik über erstellte Inhalte. Diese ist nun direkt mit den entsprechenden Inhalten verlinkt.

    Im Header ist ein Slider integriert der das Hintergrundbild abwechselnd in fünf verschiedenen Abschnitten anzeigt. Und natürlich ist auch Insprie in fünf verschiedenen, vorkonfigurierten Faben (Blau, Lila, Grün, Braun und Rot) erhältlich.


    Kompatibilität WoltLab-Produkte




    Forum

    4.0

    4.1

    5.0




    WCF / Core

    2.0

    2.1

    3.0




    Galerie

    2.0

    2.1

    3.0




    Kalender

    2.0

    2.1

    3.0




    Blog

    2.0

    2.1

    3.0




    Filebase

    2.0

    2.1

    3.0



  • GalleryExtension WoltLab Gallery 2.0

    Die GalleryExtension ist nur mit der Community Gallery v2.0 lauffähig und lässt sich mit der Community Gallery v2.1 nicht nutzen.

    Peppe deine WoltLab Community Gallery v2.0 mit zahlreichen Features – unter anderem einer Videothek – auf!
    Diese Galerie-Erweiterung lässt keine Wünsche offen.
    Sämtliche nachfolgend genannte Funktionen sind einzeln aktivierbar.

    Bewertungssystem mit Sternen (1-5 Sterne)
    • Ersetzt das bekannte WCF2-Like/Dislike durch ein Bewertungsmodul mit Sternen. Abgegebene Stimmen werden im Hintergrund auch ins Like-System übertragen (4-5 Sterne = Like, 1 Stern = Dislike) – somit kann jederzeit die Funktion deaktiviert werden, ohne die Stimmen zu verlieren.
    Bilder zu eigenen Favoriten hinzufügen
    • Zusätzliche Box im Profil mit den Favoriten-Bildern
    • Markierung von Bildern, die ich als Favorit gekennzeichnet habe
    • Eigener Tab mit meinen Favoriten
    • Anzeige in der Sidebar des Bildes, wer das Bild als Favorit hat
    Private Alben
    • Komplett privat (= nur Owner hat Zugriffsrechte)
    • Privat, nur für Benutzer, denen ich folge
    • Auch für Videos integriert! (Video-Modul wird nachfolgend beschrieben)
    ProfileTab
    • Anzeige eines Galerie-Tabs im User-Profil mit den User-Alben
    User erwähnen
    • Ähnlich der UserMention-Funktion in Beiträgen, können auch Benutzer zu Bildern erwähnt werden. Dies ist jedoch keine direkte Markierung in Bildern, sondern die Benutzer werden in der Seitenleiste in der Bildanzeige erwähnt. Zudem können die Benutzer darüber benachrichtigt werden – bei mehrfachem Upload wird aber nur eine Benachrichtigung erzeugt!
    Bild – Marker einfügen
    • Hiermit können Benutzer, freie Texte und Links auf einem Bild markiert werden
    • Anzeige der markierten Benutzer in der Sidebar
    • Bei aktiviertem Modul und vorhandenen Markierungen wird die Slideshow automatisch in die Navigation aufgenommen, um das Bild für die Tooltips verfügbar zu haben
    • Der User-Tooltip ähnelt dem der bekannten UserProfil-Vorschau des WCF2
    • Beim Text-Marker sind keine Grenzen gesetzt, auch BBCodes sind möglich
    • Links sind klassisch und schmal gehalten. Wird es ausführlicher benötigt, sollte der Text-Marker + [ url ]-BBCode verwendet werden
    • Eine Auflistung der bisherigen Markierungen mit Optionen ist möglich + neue Markierung einfügen
    • Vorhandene Markierungen können einfach per Drag&Drop an die gewünschte Position verschoben werden
    • Natürlich werden Benutzer darüber informiert, sollten sie auf einem Bild markiert werden
    Neue Bilder
    • Sind zu wenige neue (noch nicht betrachtete) Bilder vorhanden (< 5), werden die letzten x Bilder zusätzlich geladen.
    Videos hochladen + externe Einbindung
    • Zusätzlich zu Bildern, können auch Videos hochgeladen bzw. Links zu externen Videoquellen angegeben werden.
    Alben sharen
    • Hiermit ist es möglich, dass ein User sein Album mit anderen Benutzern teilt. So können auch diese Shared-User in dem Album Bilder hochladen (ideal für gemeinsame Projekte oder Erlebnisse).
    Quick-Navigation in der Bild-Detailansicht
    • Einfache links/rechts-Navigation (vor/zurück) zum bequemen Durchblättern der Bilder eines Albums.
    Wasserzeichen
    • Je nach Berechtigung kann der User selber Wasserzeichen (Grafik oder Text) anlegen und dies beim Bilderhochladen optional auswählen.
    • Natürlich gibt es auch globale Wasserzeichen.
    • Auch ein nachträgliches Zuweisen/Entfernen von Wasserzeichen ist möglich.
    • Wasserzeichen können beim Erstellen auch nur bestimmten Benutzergruppen zur Verfügung gestellt werden oder auch nur für bestimmte Bild-Formate.
    Mehrere Bilder auf einmal anderer Kategorie zuweisen
    • Schnelle Moderation: Mehrere Bilder auf einen Schlag zu einer Kategorie hinzufügen/von einer Kategorie entfernen.
    • Hier werden lediglich die Zugriffsrechte für die Kategorie überprüft. Ist ein selektiertes Bild bereits in einer Kategorie, hat es keinerlei Auswirkungen.
    • Beim Entfernen wird zusätzlich noch überprüft, ob jedes selektierte Bild noch mindestens einer anderen Kategorie zugewiesen ist, ansonsten hat es keinerlei Auswirkungen.
    Bilder drehen
    • Hiermit können Bilder beim Bearbeiten per Quick-Link simpel gedreht und neu gespeichert (inkl. Thumbnails) werden.
    Umkreissuche nach Bilder- & Video-Koordinaten
    • Hiermit wird die Kartenseite mit Optionen zum Suchen in einem bestimmten Umkreis/Gebiet erweitert (ideal für Bilder/Videos zu Events oder Ausflugszielen).
    • Die Ergebnisse sind natürlich entsprechend formatiert und zeigen anstatt der sonstigen Informationen die Location + Distanz an.
    Kategorien-Struktur -> 2. & 3. Ebene
    • Im Gegensatz zu den anderen Funktionen, ist diese automatisch nach Installation des Erweiterungspakets aktiv: Zwei weitere Unterkategorien-Ebenen werden dadurch ermöglicht! Somit ist eine noch bessere Untergliederung von Bildern und Videos möglich.
    • Zusätzlich wird die Kategorie-Liste in der Sidebar vollständig angezeigt! (Optional – sonst wie in Standard-Galerie: Unterkategorie nur sichtbar, wenn Elternkategorie aktiv…).
    • Beim Bilderhochladen werden übergeordnete Kategorien nicht automatisch selektiert (optional, ansonsten auch die übergeordneten Elemente ausgewählt).
    Bilder-Beschreibung: Editor ist doch was Feines!
    • Nun ist auch für die Bilderbeschreibung der Editor vorhanden (nur WBB4.0)
    • Einfaches Formatieren, einfaches Einfügen von weiteren BBCodes/Smilies
    Dateiname als Titel verwenden, wenn kein Titel angegeben wird
    • Bei aktivierter Option wird die Titel-Überprüfung deaktiviert und bei leerem Titel der Dateiname (ohne Endung) eingesetzt. Ideal für Massenuploads, die bereits entsprechend gekennzeichnet sind!
    Bilder per Drag&Drop sortieren
    • Oft ist die Sortierung nach Bezeichnung oder Datum einfach verwirrend. Mit dieser Funktion lassen sich Bilder in einem Album nach Belieben sortieren.
    Merkmale:
    • Viele zusätzliche Funktionen
    • Module einzeln aktivierbar
    • WoltLab Community Gallery v2.0 wird benötigt!
  • Nexus WBB 4 + WoltLab Suite 3.x

    Nexus - die künstlerisch intelligente Form der Verflechtung. Die austauschbaren Hintergrundbilder gehen bei diesem Stil eine Liaison mit den Kontrastfarben des mainContent ein. Die Navigation in Tab-Optik umfasst einen leichten Lightbox-Effekt inklusive Farbänderung beim aktiven Hoover sowie einen Dropdown-Mechanismus und der besondere Clou ist, dass das Menü fixiert ist, somit beim Scrolling sichtbar bleibt. Das ebenso herausstechende Userpanel beherbergt den Sprachwechsler und das Suchfeld, wirkt im eingeloggten Zustand wie eine angeheftete Visitenkarte des Mitgliedes. Innerhalb der Threadansicht fällt das zusätzlich eingefasste Textfeld auf, während bei näherem Hinsehen auch die unterschiedlichen Transparenz-Nuancierungen auffallen. Der schmale Footer erinnert an den Footer von Websites, löst sich also vom bekannten Forencharakter. Unterschiedliche Einzelaspekte treffen bei diesem Design aufeinander, stoßen sich aber nicht ab, sondern bespiegeln sich und verleihen einander dadurch ihre bestechende Form. Gegensätze ziehen sich also an, nicht nur sprichwörtlich.


    Kompatibilität WoltLab-Produkte




    Forum

    4.0

    4.1

    5.0




    WCF / Core

    2.0

    2.1

    3.0




    Galerie

    2.0

    2.1

    3.0




    Kalender

    2.0

    2.1

    3.0




    Blog

    2.0

    2.1

    3.0




    Filebase

    2.0

    2.1

    3.0



  • MagiX WBB 4

    MagiX - das magische Design, das Unmögliches möglich werden lässt. Das Leitmotiv der Individualität begleitet diesen außergewöhnlichen Stil bei jeder Bewegung. Statt den Benutzern eine strikte visuelle Vorgabe zu machen, können diese durch den integrierten Stilwechsler-Tab ihre jeweilige Lieblingsfarbe einstellen. Über den Icon-Modus lässt sich zudem ein Tag- und ein Nachtmodus nutzen, so dass das Forum je nach Tageszeit anders erstrahlt. Das multifunktionale Userpanel umfasst neben dem Sprachwahl-Tab zusätzlich das Suchpanel, so dass man während des Forenaufenhaltes nicht mehr hin und her springen bzw. suchen muss. Durch CSS-Effekte wird der Header effektvoll in Szene gesetzt, während ein leichter Lightbox-Effekt die Navigationstabs umspielt und die containerHeads durch dezente Schlagschattenuntermalung plastisch wirken. Das Dropdown-Menü der Navigation, die ovale Seitenabrundung und ineinander gesetzte Farbfelder innerhalb der Threadansicht - bei diesem Design gehen individuelle Konfigurationsoptionen mit moderner und zugleich kreativer Designkunst Hand in Hand. Unmögliches wird möglich, wenn man es wagt.


    Kompatibilität WoltLab-Produkte




    Forum

    4.0

    4.1

    5.0




    WCF / Core

    2.0

    2.1

    3.0




    Galerie

    2.0

    2.1

    3.0




    Kalender

    2.0

    2.1

    3.0




    Blog

    2.0

    2.1

    3.0




    Filebase

    2.0

    2.1

    3.0



  • EasyNotes WCF 2.1

    Die ultimative Erweiterung für dein WCF2/WBB4 mit vielen zusätzlichen Funktionen!
    Vergessen war gestern – EasyNotes ist heute.
    Du kannst beliebig Note-It’s anlegen, Benachrichtigungen setzen oder sie mit Freunden teilen (siehe Screenshots – Rechtevergabe möglich).
    Natürlich besteht neben der automatischen Erinnerung (mit – optional – täglichen/wöchentlicher Wiederholung) auch die Integration in den Editor zur Verfügung – zudem lassen sich einzelne Notizen auch gleich ans UserPanel anpinnen für den häufigen Gebrauch.
    Die Funktionen im Überblick:
    • Integration in UserPanel
    • Notizen im Note-It Stil (verschiedene Farben, spezielle Schriftart)
    • Freigaben für andere Benutzer (ausgiebige Rechtevergabe möglich)
    • Kommentarsystem
    • Dateianhänge für einzelne Notizen zum Austausch mit deinen Freunden
    • Ausgiebige Erinnerungsfunktion (Overlay, Benachrichtigung, Konversation, Infobox)
    • Erinnerungsfunktion mit Wiederholung (täglich, wöchentlich)
    • Archivieren (nach Erinnerung oder auch Ablaufzeit)
    • Eigene Ordner anlegen (inklusive Editor-Integration zum schnellen Einfügen in den Beitrag!)
    • Notizen und Ordner lassen sich direkt im UserPanel anheften – für den schnellen Zugriff
    • Notizen können an andere Benutzer übertragen werden (zum Beispiel: Aufgaben im Team verteilen)
    • [Fehlende Sprachvariablen in den Screenshots sind natürlich in der Kauf-Version enthalten. :-) ]

    Info: Das Plugin kann auch live im angegebenen Showroom getestet werden – hierfür ist eine einmalige Registrierung im dortigen Forum notwendig (da es sich um ein reines User-Plugin handelt).
    Merkmale
    • Zahlreiche Funktionen
    • Leicht zu konfigurieren
    • Tolle Benachrichtigungsfunktionen
    • Note-It Stil

Letzte Aktivitäten

  • ZeroGravity -

    Hat eine Antwort im Thema Anpassung von einem 3.0 Style fürs 3.1 [Suite] verfasst.

    Beitrag
    @Bibini Der "jemand" ist leider nicht zu erreichen. Aber du hast schon Recht, ich versuche es einfach nochmal, bis Juni / Juli 2018 haben wir ja noch Zeit, erst dann wollen wir updaten. @chris Auch du hast Recht, ich teste das mal. Danke euch für eure…
  • chris -

    Hat eine Antwort im Thema Anpassung von einem 3.0 Style fürs 3.1 [Suite] verfasst.

    Beitrag
    Es gibt in Suite 3.1 einen Kompatibilitätsmodus für 3.0-er Stile, aber Garantie gibt es natürlich keine, dass der Stil zu 100% funktioniert. Du kannst dir aber derzeit noch ohne Kosten die RC4 der Suite 3.1 und die RC3 aller dazugehörigen…
  • Bibini -

    Hat eine Antwort im Thema Nach Update auf 3.1 - Was für Paket Server kann ich löschen verfasst.

    Beitrag
    Ja, hab ich letztens auch irgendwo gelesen,dass manche Pakete ihre Updates weiterhin auf die Vortex-Server erhalten ...
  • Bibini -

    Hat eine Antwort im Thema Anpassung von einem 3.0 Style fürs 3.1 [Suite] verfasst.

    Beitrag
    Zitat von ZeroGravity: „Kennt sich jemand damit aus? “ Zitat von ZeroGravity: „dass uns jemand unseren Style fürs 3.0. gebaut hat “ lass es doch einfach vom "jemand" auch anpassen ;) der jemand kennt sich sicherlich am Besten damit aus, wenn es sein…
  • ZeroGravity -

    Hat das Thema Anpassung von einem 3.0 Style fürs 3.1 [Suite] gestartet.

    Thema
    Hallo zusammen, wir überlegen, im Sommer auf die Suite 3.1. zu updaten. Nun ist es so, dass uns jemand unseren Style fürs 3.0. gebaut hat und ich frage mich, ob da viel verändert werden muss, damit er im 3.1. funktioniert? Kennt sich jemand damit…
  • MysteryCode -

    Hat eine Antwort im Thema Nach Update auf 3.1 - Was für Paket Server kann ich löschen verfasst.

    Beitrag
    Zitat von Tom: „Also landen Pakete die in 3.1 laufen nicht auf dem 3.1-Paketserver? Hmm. “ Klang schon öfter so, ja. Daran wird sich aber noch weniger etwas ändern als an der fehlenden Unterstützung der eigenen Features - Stichwort Lizenz beim…

Nachrichten

  • Kostenpflichtige Erweiterungen


    WoltLab Suite 3.1Auf dem Paketserver verfügbarIm Shop verfügbarProdukt
    X*XXEasyRating
    X*XXEasyMedia
    X*XXEasyCountdown
    X*XXEasyPoll
    X*XXEasyAds
    X*XXEasyLink
    X*XXEasySlider

    * Letzte Version ist kompatibel mit WoltLab Suite 3.0 und 3.1


    Kostenpflichtige Stile


    WoltLab Suite 3.1Auf Paketserver verfügbar*Im Shop verfügbarProdukt
    XXXInspire
    XXXBase
    XXXCore
    XXXNova
    XXXNexus
    XXXMetro
    XXXAlpha
    XXXStudio
    XXXAmbience
    XXXShapeShifter
    XXXColorplay
    XXXBlackOps




    Kostenlose Erweiterungen


    WoltLab Suite 3.1Auf dem Paketserver verfügbarAls Download verfügbarProdukt
    XXSpendenbox
    XXForum als gelesen markieren - mobil
    XXXLayout Expansion Kit
    XXXNero
    XXTeaser
    XXXPopup
    XXCountdown
    Altitude
    XXStatusanzeige
    XXInformationsseite
    ------Headercode - Wird nicht angepasst
    XXRanggrafiken Berry
    XXRanggrafiken Passion
    XXRanggrafiken Element
    XXRanggrafiken Canvas

Ungelesene Themen

Thema Antworten Letzte Antwort

Anpassung von einem 3.0 Style fürs 3.1 [Suite]

3

ZeroGravity

Nach Update auf 3.1 - Was für Paket Server kann ich löschen

9

Bibini

WoltLab Suite 3.1 RC 4: Vor dem Update ist nach dem Update

373

MysteryCode

Der Wer-hats-kaputt-gemacht-Thread

195

MysteryCode

307 oder 301 ?

2

Josh