Aktivität

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Zufällige Produkte
  • EasyRating WCF 2.1 + WoltLab Suite 3.x

    Der "Bedankomat" und das "Like" waren gestern, heute kommt "EasyRating"!

    Drei unterschiedliche Module rund um das Thema Bewertung.
    Drei vielseitig einsetzbare Module für jede Plattform.
    Drei differenzierte Module in einem Plugin.

    "EasyRating", das ist das neue ultimative Abstimm,- Bewertungs,- und Rezensions-Produkt, bei dem die Devise lautet: Warum nur eines, wenn auch alles geht. Wer sich nun die Augen reibt und fragt, ob das wirklich wahr ist, dem sei versichert: Ja, es ist wahr. "EasyRating" stellt eine "Alles-in-einem"-Produktlösung dar, die für unterschiedliche Forenbetreiber und unterschiedliche Einsatzmöglichkeiten genutzt werden kann.

    Statt sich bereits vorab für ein Modul entscheiden zu müssen und das eventuell später zu bereuen, erhält nun jeder Administrator gleich alle drei Möglichkeiten zusammen und kann somit je nach Einsatz wählen, welches Modul auf (s)einer Website genutzt werden soll. Ob eins, zwei oder drei, alles kann, nichts muss.

    "EasyRating" wird also von Haus aus modular geliefert und verfügt über diese drei Module:
    1. Das Eintrags-Modul (d.h. Objektbewertung nach vorgegebenen Kriterien)
    2. Das Listen-Modul (d.h. Frei erstellbare Listen mit wähl- oder hinzufügbaren Elementen)
    3. Das Rezensions-Modul (d.h. Objektbewertung nach Punkten mit einer Gewichtung einzelner Elemente)
    Im Kern haben all diese Module die Funktion, dass die späteren Anwender eine Form der Bewertung vornehmen können. Das heißt, die Nutzer können später
    • Einträge Dritter anhand definierter Kriterien (des Erstellers) bewerten,
    • sie können Rezensionen zu z.B. Produkten schreiben und diese über festgelegte Parameter (des Erstellers) näher bestimmen und
    • selber Listen anlegen, über die andere Personen abstimmen können
    Jedes der drei Module hat folglich eine eigene Aufgabe und spricht jeweils ein bestimmtes Nutzerverhalten an.

    Erfahren Sie mehr zu den einzelnen Modulen: EasyRating - Beschreibung

    Ab sofort auch in Version 2 für WoltLab Community Suite 3 verfügbar.

  • EasyLink WCF 2.1 + WoltLab Suite 3.x

    EasyLink - die ultimative Linkliste für das WoltLab Community Framework 2 (nur Version 1.x!) und 2.1!

    Ab sofort auch in Version 3 für WoltLab Community Suite 3 verfügbar.

    Zur Vorstellung (inkl. Bilder): cls-design.com/blog/index.php/…die-ultimative-Linkliste/

    Kurz die wichtigsten Fakten aufgezählt:
    • Es handelt sich dabei um eine eigene Applikation (also ohne Forum lauffähig)
    • Like-System integriert
    • Benachrichtigungs-System integriert
    • Kommentar-Funktion integriert
    • Moderations-System (inkl. Freischaltung von Einträgen) integriert
    • Kartenansicht integriert
    • Kartensuche
    • Route-Funktion (v2)
    • Zusätzliche Kontaktfelder
    • Individuelle Zusatzfelder (v2)
    • Mehrsprachige Unterstützung (v2)
    • History-Funktion (v2)
    • Einträge an Benutzer übergeben (v2)
    • Einträge können mehreren Kategorien zugewiesen werden
    • “Oben anheften”-Funktion
    • Neue Einträge/Kommentare-Auflistung
    • Abonnements, Neu-/Update-Markierung von Einträgen bei Neu, Update bzw. neuen Kommentaren, diverse Sidebar-Boxen, Integration in die
      letzten Aktivitäten, Suchsystem, …

    Merkmale
    • Variable Breite
    • Leicht zu konfigurieren
    • Viele Funktionen
    • Kartensuche
    • Archiv

    EasyLink nutzt Dienste von Google für die Karten-Suchfunktion.
  • Classic WBB 4

    Classic - das klassische Design mit einem Hauch von “Upperclass“. Um einem Projekt einen edlen und zugleich doch klassisch gehaltenen Anstrich zu verleihen, wurde mit diesem Stil folglich die Kombination dieser beiden Ansprüche vorgenommen. Ein traditionell gehaltener Aufbau wird durch das aufwendig gestaltete Hintergrundmuster und Header-Muster mit integriertem Verlauf veredelt, weckt so Erinnerungen an exklusive Lederausstattungen. Das mainMenu weist beim aktiven Hoover einen Farbwechsel auf und wird bei Markierung durch ein dreieckiges Icon diskret und modern untermalt. Innerhalb der Threadansicht findet man erneut grafische Texturen und das Anmelde-/Registrierpanel wurde durch die Sprachwahl ergänzt, alles zusammen en block rechts im Header platziert. Ein eleganter Blickfang, der aber nicht vom Forum selber ablenkt. Die wiederum dreieckig gehaltene Spitze der Breadcrumbs und der abgesetzte Footer-Bereich verweisen einmal mehr auf den eleganten, aber stilgerechten Charakter des Designs. Dessen zeitloser und doch klassischer Wert zeigen, wie man Stilsicherheit 2.0 erfolgreich repräsentieren kann.


    Kompatibilität WoltLab-Produkte




    Forum

    4.0

    4.1

    5.0




    WCF / Core

    2.0

    2.1

    3.0




    Galerie

    2.0

    2.1

    3.0




    Kalender

    2.0

    2.1

    3.0




    Blog

    2.0

    2.1

    3.0




    Filebase

    2.0

    2.1

    3.0



  • CrossWood WBB 4

    CrossWood - das rustikale Design, bei dem das Brett vor dem Kopf visuell besticht und nicht blockiert. Gemäß der Namensgebung spricht der Holz-Hintergrund für sich, der zugleich durch bewusste Querstellung der Leisten innerhalb der Navigationsbuttons und containerHeads eine allzu starre Form auflockert. Zusätzlich wurden besagte Navigationsbuttons schräg gestellt, verleihen dem Stil so seinen kreativen Charakter, der dann auch im Userpanel Einzug hält. Zum einen wurde in diesem das Suchfeld integriert, zum anderen fällt die Zweiteilung der Inhalte auf (Nutzerdaten plus "Menü"-Inhalte), die man durch die Darstellung im Dashboard noch betonen kann. Der Content-Bereich wird durch eine schmale, zweigliedrige Kontur eingefasst, die der Seite dadurch eine Art zweites Tableau mitgibt, ein Hintergrundbild im Hintergrundbild. Die Threadansicht wurde farblich reziprok konzipiert, erlaubt so die deutliche Erkennung und Abgrenzung der Beiträge. Mit diesem Stil ist man auf dem Holzweg, aber der führt in die richtige Richtung, denn dieses Holz zeugt von origineller Gestaltungskunst.


    Kompatibilität WoltLab-Produkte




    Forum

    4.0

    4.1

    5.0




    WCF / Core

    2.0

    2.1

    3.0




    Galerie

    2.0

    2.1

    3.0




    Kalender

    2.0

    2.1

    3.0




    Blog

    2.0

    2.1

    3.0




    Filebase

    2.0

    2.1

    3.0



  • Mexana WBB 4

    Mexana - das schräg-futuristische Design für progressive und ambitionierte Köpfe. Das Attribut "schräg" ist bei diesem Stil ein Maßstab, denn nach diesem wurde konzipiert. Abgeschrägte Forenkanten, Navigationbuttons, containerHeads oder auch Rangtitel innerhalb der Threadansicht - hier wurde eine geometrische Form auf die Kante getrieben und zu einem optischen Blickfang erhoben. Das kompakte Userpanel wurde in Anlehnung an einen Leitstrahl in den Logobereich integriert und zugleich mit einer formschönen Wochentags- und Zeitanzeige ausgestattet. Das Element der Versetzung findet sich auch im Footerbereich wider. Weitere Details sind u.a. die farblich kontrastive Konturierung relevanter Bereiche, individuelle Icons bspw. vorab der Dashboardinhalte, das integrierte Suchfeld im Submenu oder auch die Hervorhebung des Datums in der Threadansicht. Dieses Design ist alles, aber nicht langweilig oder normal, sondern seine Formgebung in Kombination mit den stilistischen Akzenten spricht für sich und jeden, der mit seinem Projekt ein klares Statement ausdrücken möchte.


    Kompatibilität WoltLab-Produkte




    Forum

    4.0

    4.1

    5.0




    WCF / Core

    2.0

    2.1

    3.0




    Galerie

    2.0

    2.1

    3.0




    Kalender

    2.0

    2.1

    3.0




    Blog

    2.0

    2.1

    3.0




    Filebase

    2.0

    2.1

    3.0



Letzte Aktivitäten

Nachrichten

  • Ab sofort ist das Funktionsupdate zu EasyMedia - die umfangreiche Medienverwaltung auf Basis von WoltLab Suite 3.x im Shop verfügbar.



    Wie bei unseren Produkten üblich, steht auch hier Bestandskunden eine vergünstigte Upgrade-Möglichkeit zur Verfügung.
    Ein Upgrade auf die Version 2.1 erfolgt ausschließlich in der Lizenzverwaltung! Link: cls-design.com/shop/index.php/LicenseList/ (korrekte Lizenz auswählen und erweitern)

    Erworbene Lizenzen ab dem 1. Februar 2018 wurden automatisch auf die Version 2.1 hochgestuft.

    Aus technischen Gründen haben wir die Produkte getrennt. So sind im Shop nun für die Module Bilder und Videos eigene Shop-Produkte vorhanden. Das Basis-Paket bleibt kostenlos und liegt beiden Produkten bereits bei.

    Wichtig: bei einem Upgrade auf die Version 2.1 müssen zwingend alle erworbenen Module hochgestuft werden!

    Du hast noch gar nichts von dem anstehenden Release mitbekommen oder weißt nicht, ob sich ein Update auszahlt?
    Kein Problem, die Funktionen sind hier…