WS 3.0 Sidebar

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • WS 3.0 Sidebar



      Diese Erweiterung ermöglicht das Einfügen von einer zusätzlichen Sidebar.
      Sie ist besonders anwenderfreundlich und innerhalb kürzester Zeit eingerichtet.
      Die Sidebar kann im ACP individuell gestaltet werden, ohne sich an bestimmte Inhalte
      zu richten. Um den Einstieg zu erleichtern, ist die Sidebar schon mit beispielhaften HTML-Codes versorgt.


      Vorschau


      Verwendung


      Einstellungen vornehmen und Inhalte hinterlegen:


      ACP -> Konfiguration -> Sidebar


      Benutzergruppenrechte:


      ACP -> Benutzer -> Benutzergruppen -> Benutzergruppe -> Sidebar


      Funktionen
      • De- / aktivierbare Sidebar
      • Erscheinungsbild in sechs verschiedenen Farben und als eigenes Design wählbar
      • Benutzergruppenrecht der Sidebar
      • Sidebar scrollbar
      • klappbare Submenüs
      Version


      3.0.0 Beta 1 (WSC3)




      Lizenz


      Siehe unsere Lizenz für kostenlose Erweiterungen:


      cls-design.com/index.php/LicenceFree/


      Laden Sie die Erweiterung nicht herunter, wenn Sie mit den Lizenzbedingungen nicht einverstanden sind. Mit dem Herunterladen stimmen Sie den Lizenzbedingungen zu.
    • @IronEagle,

      mobil verhält sich die Sidebar genauso wie in der Desktopansicht.
      Die Sidebar soll auch nicht das Menü ersetzen!!
      Dort können Punkte (Links) aufgelistet werden wie z.B. in den Footer-Boxen oder
      nur für bestimmte Benutzergruppen zu Verfügung stellen für Nachrichten / Informationen.

      Wenn du keine Verwendung für die Link-Beispiele hast dann nimm sie doch einfach raus
      und kreierst was neues. ;)
      Mit freundlichen Grüßen

      Pacco
    • McCracker007 schrieb:

      Gubt es aber schon einen CSS Code damit man das Ein und ausklappen farbig machen kann auch für verschiedene Styles????
      Das kannst du auch erst mal manuell im jeden Design einstellen. ;)


      CSS-Quellcode

      1. .sidebarPanel-left > .toggler {
      2. background-color: #24425F;
      3. border-left: none;
      4. }
      5. .sidebarPanelIcons.fa-angle-double-left,
      6. .sidebarPanelIcons.fa-angle-double-right {
      7. color: #fff;
      8. }
      Mit freundlichen Grüßen

      Pacco
    • Grischabock schrieb:

      Könnte man die Sidebar auch von Rechts ausklappen lassen?
      Das kannst du auch machen. ;)
      Suche nach Template "sidebar" > __sidebarPanelund kopiere es in dein Design.
      Dann änderst du unten im Script
      side: "left"
      in
      side: "right"

      Kosmetik dazu

      CSS-Quellcode

      1. .sidebarPanel-right > .toggler {
      2. left: -20px;
      3. }
      Fertig ;)
      Mit freundlichen Grüßen

      Pacco
    • Ich habe gerade eben versucht das PlugIn zu deinstallieren.. Nun geht unsere komplette Seite nicht mehr und in das ACP komm ich auch nicht mehr rein... sehr gutes PlugIn !

      Spoiler anzeigen


      Quellcode

      1. <<<<<<<<bc20b5dc3d546196c658b37ba45584d1afd55a11<<<<
      2. Thu, 15 Jun 2017 15:55:15 +0000
      3. Message: Unable to find template '__sidebarPanel'
      4. PHP version: 7.1.6-1~ubuntu16.04.1+deb.sury.org+1
      5. WoltLab Suite version: 3.0.5
      6. Request URI: /tagged/631-cyanogenmod/?objectType=com.woltlab.wbb.thread
      7. Referrer:
      8. User Agent: Sogou web spider/4.0(+http://www.sogou.com/docs/help/webmasters.htm#07)
      9. Peak Memory Usage: 6728376/805306368
      10. ======
      11. Error Class: wcf\system\exception\SystemException
      12. Error Message: Unable to find template '__sidebarPanel'
      13. Error Code: 0
      14. File: /var/www/miui-germany.de/lib/system/template/TemplateEngine.class.php (350)
      15. Extra Information: -
      16. Stack Trace: [{"file":"\/var\/www\/miui-germany.de\/lib\/system\/template\/TemplateEngine.class.php","line":431,"function":"getSourceFilename","class":"wcf\\system\\template\\TemplateEngine","type":"->","args":["__sidebarPanel","wcf"]},{"file":"\/var\/www\/miui-germany.de\/lib\/system\/template\/TemplateEngine.class.php","line":308,"function":"isCompiled","class":"wcf\\system\\template\\TemplateEngine","type":"->","args":["tagged","\/var\/www\/miui-germany.de\/templates\/tagged.tpl","\/var\/www\/miui-germany.de\/templates\/compiled\/6_wcf_1_tagged.php","wcf",{"include":"[redacted]"}]},{"file":"\/var\/www\/miui-germany.de\/lib\/page\/AbstractPage.class.php","line":306,"function":"display","class":"wcf\\system\\template\\TemplateEngine","type":"->","args":["tagged","wcf"]},{"file":"\/var\/www\/miui-germany.de\/lib\/page\/AbstractPage.class.php","line":103,"function":"show","class":"wcf\\page\\AbstractPage","type":"->","args":[]},{"file":"\/var\/www\/miui-germany.de\/lib\/system\/request\/Request.class.php","line":83,"function":"__run","class":"wcf\\page\\AbstractPage","type":"->","args":[]},{"file":"\/var\/www\/miui-germany.de\/lib\/system\/request\/RequestHandler.class.php","line":94,"function":"execute","class":"wcf\\system\\request\\Request","type":"->","args":[]},{"file":"\/var\/www\/miui-germany.de\/index.php","line":9,"function":"handle","class":"wcf\\system\\request\\RequestHandler","type":"->","args":["wcf"]}]
      17. <<<<
      Alles anzeigen


      Edit:
      Den Fehler haben wir nun selber beheben können, aber das "deinstallieren" von dem PlugIn ist nicht ohne Risiko. Sollte man evtl. nochmal überarbeiten...
      User Options wurden gelöscht beim deinstallieren, aber nicht die Gruppenberechtigungen..

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von dRaCID01 ()

    • dRaCID01 schrieb:

      Nun geht unsere komplette Seite nicht mehr und in das ACP komm ich auch nicht mehr rein...
      Das liegt aber nicht an dem Plugin:

      • unable to find class 'wcf\system\option\user\group\UserGroupOptionType'
      • File:*/lib/system/cache/builder/UserGroupPermissionCacheBuilder.class.php (100)


      Dir ist da eine Datei abhanden gekommen:

      lib/system/option/UserGroupOptionType.class.php

      fehlt.

      Das Plugin hat lediglich den Cache zurück gesetzt, der Fehler wäre also früher oder später sowieso aufgetreten.
      TwitterFacebook

      Ein Leben ohne Hund ist möglich aber sinnlos :eyes:
    • Es ist natürlich nicht ausgeschlossen dass das Plugin Fehler hat oder verursachen kann, aber es ist so gut wie unmöglich dass das Plugin diese Datei entfernt oder gelöscht hat.

      Das mit dem nicht Entfernen der Gruppenberechtigung kann ich so auch nicht reproduzieren. Das hängt wohl alles mit dem Fehler bei dir zusammen. Am besten installierst und deinstallierst das Plugin noch ein mal, dann sollte es richtig entfernt werden.
      TwitterFacebook

      Ein Leben ohne Hund ist möglich aber sinnlos :eyes:
    • Wunderschönen guten Morgen!

      Sehr schönes Plugin und es lässt sich auch sehr gut an die eigenen Bedürfnisse anpassen. :thumbsup:

      Ich habe es jetzt soweit hin bekommen wie ich es haben möchte und komme aber mit einer Kleinigkeit nicht weiter.




      Wie bekomme ich es hin, dass die Sidebar bei allen Monitorgrößen zusammen mit dem Button zum Ein- und Ausklappen mittig bleibt.
      Irgendwie stehe ich da aktuell voll auf dem Schlauch. :sleeping:
      Gruß Elke
    • Guten Morgen Elke,

      normalerweise wird das Panel auch über die komplette Displaygrösse (Höhe) angezeigt, da diese auch scrollbar ist.
      Da hier der Inhalt nicht vordefiniert ist und je nach Anwendungsfall erweitert werden kann, hat das schon sein Sinn
      das die Sidebar keine bestimmte Höhe hat. ;)
      Bei dir sehe ich aber nur einen Ausschnitt.

      Legastyl schrieb:

      Ich habe es jetzt soweit hin bekommen wie ich es haben möchte
      Frage stellt sich nun was du bis jetzt alles geändert hast (CSS)!!??
      Mit freundlichen Grüßen

      Pacco
    • Pacco schrieb:

      normalerweise wird das Panel auch über die komplette Displaygrösse (Höhe) angezeigt, da diese auch scrollbar ist.
      Und genau da liegt ja wohl jetzt das Problem.

      Sooo arg viel habe ich gar nicht gemacht... :whistling:

      Quellcode

      1. //sidebar css
      2. .sidebarPanel-left > .toggler {
      3. background-color: #5d1006;
      4. border-left: none;
      5. }
      6. .sidebarPanelIcons.fa-angle-double-left,
      7. .sidebarPanelIcons.fa-angle-double-right {
      8. color: #fff;
      9. }
      10. .sidebarPanel.sidebarPanel-left .pageHeaderLogo {
      11. display: none;
      12. }
      13. .sidebarPanel > .row > .col-xs-12, .sidebarPanel > .row > .col-sm-12, .sidebarPanel > .row > .col-md-12, .sidebarPanel > .row > .col-lg-12 {
      14. padding: 0;
      15. position: absolute;
      16. bottom: 0;
      17. top: 360px;
      18. overflow: auto;
      19. }
      20. .sidebarPanel.body {
      21. background-color: rgba(93, 16, 6, 0);
      22. background-image: none !important;
      23. }
      24. .sidebarPanel {
      25. z-index: 999999;
      26. position: fixed;
      27. top: -1px;
      28. bottom: -1px;
      29. padding: 0;
      30. width: auto;
      31. background-color: rgba(93, 16, 6, 1);
      32. -webkit-background-clip: padding-box;
      33. background-clip: padding-box;
      34. -webkit-box-shadow: 0 0px 0px rgba(0, 0, 0, .0);
      35. box-shadow: 0 0px 0px rgba(0, 0, 0, .0);
      36. }
      Alles anzeigen
      Das Meiste konnte ja einfach aus dem Eingabefeld gelöscht werden.
      Dann den Hintergrund transparent machen, bzw. das Hintergrundbild entfernen, das Logo ausblenden
      und die ganze Sache etwas nach unten schieben.
      Gruß Elke
    • Dann solltest du das wieder rausnehmen ;)

      CSS-Quellcode

      1. .sidebarPanel > .row > .col-xs-12, .sidebarPanel > .row > .col-sm-12, .sidebarPanel > .row > .col-md-12, .sidebarPanel > .row > .col-lg-12 {
      2. top: 360px;
      3. }

      Versuch mal mit den Werten zu spielen

      CSS-Quellcode

      1. .sidebarPanel {
      2. top: -1px;
      3. bottom: -1px;
      4. }
      Beispiel:


      CSS-Quellcode

      1. .sidebarPanel {
      2. top: 360px;
      3. bottom: 10px;
      4. }
      Damit müsstest du eigentlich zu deinem gewünschten Ergebnis kommen ;)
      Mit freundlichen Grüßen

      Pacco