Lob für die Arbeit

  • Respekt vor der Leistung Tom :!: Also ich könnte das nicht. Jeder Stil der hier angeboten wird gefällt mir, mein Favorit ist Stage01. Klasse und mach weiter so. :thumbsup:

  • Dankeschön :love:


    Er werden auch noch einige Stile folgen, ein neuer ist schon fast fertig, bin nur gerade zeitlich ziemlich ausgelastet :S


    Gibts da denn eine Art Handbuch zum erstellen von Stilen :?: Mit dem Editor im Adminbereich kann man ja einiges machen....

  • Es gibt hier eine Übersicht was welche Auswirkung im Stileditor hat:


    Stileditor


    Den Rest schaut man sich dann am besten von anderen Stilen ab, es ist zum Beispiel nicht möglich ohne CSS alle Rahmen um die Menü-Buttons zu entfernen. Oder die Icons im Menü, die mir persönlich zum Beispiel gar nicht gefallen :whistling:


    Gruss Tom


  • Danke für die Info, da kann ich dann auch mal herumprobieren, rein zwecks dem "Lerneffekt" :) (brauch ich zwar nicht weil mir der Stil Stage01 von Dir ja super gefällt und ja auch im Einsatz ist)
    Ich sehe das Du das Burning Board 2.x hast, dort gefielen mir die Icons auch überhaupt nicht. Beim 3.x finde ich die Icons nicht schlecht.


    Aber um in CSS Anpassungen vor zu nehmen, muss man doch die HTML Struktur incl. den DIV Tags kennen, oder irre ich mich da :?:

  • Nein da hast du recht, die Struktur inkl. Klassen muss man kennen ^^ Die meisten CSS-Editoren haben auch eine Analysefunktion mit der man das ganz gut auslesen kann. Kostenlos wäre zum Beispiel Firebug, ein Firefox-Plugin. Hier sieht man zum Beispiel das die Statistikbox über .infoBox .container-1 angesteuert wird:



    Aber wenn man mal die wichtigsten raus hat, braucht man später nur die entsprechen den Codeschnipfel zusammenstellen um einen neuen Stil zu erstellen.


    Leider ist man da mit CSS auch ein wenig eingeschränkt, man könnte zum Beispiel eine supergeile Startseite gestalten, aber dann bekommt man später innerhalb des Forums Probleme, bzw. sieht das dort dann nicht so toll aus. Den Fehler machen viele, die schauen nur das die Startseite gut aussieht und der Rest ist dann mehr als dürftig. Da schaue ich lieber dass das Forum rund rum gut aussieht, auch innerhalb der Threads usw. Schliesslich verbringt man ja mehr Zeit mit Inhalte lesen und Antworten als damit die Startseite zu betrachten ^^


    Gruss...


    Ps: Das hier ist schon ein 3er WBB, nur die kostenlose Lite-Version. Bischen doof von Woltlab das da keine 3 im Namen steht, das verwirrt nur.


  • Firebug kenne ich, hab ich auch installiert, dennoch muss man schon Ahnung haben um das so hin zu bekommen das alles läuft. Habe mit CSS mal eine HP erstellt, ist alles wunderbar, allerdings auch nur wenn man nicht Benutzer vom IE ist. Da gehen die "Extrawürste" schon wieder los. Alleine die Tatsache das beim IE6 png Transparenzen nicht angezeigt werden nervt mich :) Daher habe ich großen Respekt vor der Arbeit von Dir.
    Und Du hast Recht, das Forum sollte rundum gut aussehen nicht nur die Startseite. :thumbsup:


    PS.
    Das mit der Versionsnummer verwirrt wirklich ein bisschen. Aber die kannst Du doch übers ACP ausstellen, dann steht keine Versionsnummer mehr da und von dem her kann nichts mehr verwirren ;)

  • Ach du kennst das schon ^^ Ist immer schwer weil man nicht weiss was die Leute für ein Vorwissen haben. Aber stimmt schon, selbst mit Firebug ist es manchmal eine extreme Frickelei bis man es raus hat. Darum verwende ich CSS-Edit von MacRabbit, das ist wesentlich komfortabler in der Anwendung.


    Ich musste auch mal eine Website für den IE6 optimiert ( X( ) erstellen da habe ich diese Lösung gefunden:


    IE6-Transparency-Fix


    Ich wollte das auch mal als Plugin fürs WBB3 machen, aber ich bin zu doof für so etwas. Eigentlich müsste man ja über das Plugin nur einen Ordner ins WCF laden. Dann könnte man über CSS die Transparenzen auch im IE6 sichtbar machen. Theoretisch zumindest. KP obs tatsächlich so leicht ist. Aber da ich schon am Plugin gescheitert bin werden wir es wohl nie erfahren ^^


    Das mit der Versionsnummer ausblenden geht im Lite nicht :S

  • Oh danke für den Tip mit dem CSS Editor und auch der Seite für die IE Transparenz :thumbup:
    Ahnung hab ich ganz wenig, also nur so ein bisschen vom ausprobieren und von Büchern :)


    Aber mal was anderes, mit ist aufgefallen das kein Datum angezeigt wird (Header), woran liegt das, oder ist das absichtlich so gemacht :?:

  • Jeder fängt mal irgendwo an ^^


    Ja die Zeit ist ausgeblendet, da ja eh jedes Betriebssystem irgendwo eine Uhrzeit hat, blende ich die meistens aus wenn ich nicht weiss wohin damit. Wie hier beim Partylights zum Beispiel, da müsste ich die Suche irgendwo anders hin machen.


    Ausgeblendet wird mit:


    #date {
    display:none;
    }


    Bei den Stage01-Stilen kann man die Zeit aber auch wieder einblenden. Ich weiss jetzt gar nicht warum die da nicht drin ist. Ah doch, das Userpanel war ganz anders geplant, hab das aber wieder verworfen weil es mir nicht gefallen hat. Irgendwie sahen alle Stile am Anfang mal ganz anders aus :P


  • Bei den Stage01-Stilen kann man die Zeit aber auch wieder einblenden. Ich weiss jetzt gar nicht warum die da nicht drin ist. Ah doch, das Userpanel war ganz anders geplant, hab das aber wieder verworfen weil es mir nicht gefallen hat. Irgendwie sahen alle Stile am Anfang mal ganz anders aus :P


    Habs wieder eingeblendet, stört ja bei Stage01 auch nicht, im Gegenteil passt ja super rein.


    Mal was anderes, lässt Du Deine Stile auch durch den CSS Validierungsdienst "laufen". Da zeigt es dir auch gleich evtl. Fehler an. Habe das mal gemacht und bekam 3 Fehler angezeigt, dabei handelt es sich ja eh meistens nur um so Sachen wie Semikolon vergessen oder hier mal eine "ungültige" Zahl oder so. Das konnte ich bei meiner HP dann auch gleich beheben und nun läuft sie ohne Fehler durch. Außerdem kann man dann auch ein Icon auf die HP setzen, das hatte ich bei einigen Seiten schon gesehen, ist scheinbar eine Art Qualitätssiegel oder so. :)

  • Nein mach ich nicht, aber wäre mal eine gute Idee ^^ Da bin ich einfach zu faul und so bald irgend Jemand Werbung oder andere Plugins einsetzt ist das Forum meist eh nicht mehr valide.


    Selbst bei Websites mach ich das nicht, nur gegen Aufpreis, Transitional ist meist kein Problem, aber Strict ist immer so eine Sache, wenn ich sage das kostet 200 EUR extra hat sich das eh wieder erledig ^^ Finde ich auch immer lustig wenn Jemand darauf besteht und dann Werbung und andere Skripte reinhaut und dann 30 Fehler ausgeworfen werden :rolleyes: Letztens durfte ich ein Template anpassen, das hatte über 300 Fehler :wacko: Sah aber von der Darstellung hinterher genau so aus wie mit Fehlern, die meisten Browser sind mittlerweile wohl ziemlich resistent, dabei waren das schon ziemlich heftige Fehler wie falsch geschlossene IMG-Tags oder fehlende </div> :wacko:


    Werde aber auf jeden Fall mal alle Stile testen wenn ich Zeit habe.