WS 3.0 Nero

  • WS 3.x Nero

    Nero ist unser erster neuer, noch in Entwicklung befindlicher, Stil für die neue WoltLab Suite. Bei dieser Version handelt es sich um eine Vorabversion und wir raten dringend davon ab Änderungen oder Anpassungen vorzunehmen, da sich der Code und die…


    Nero ist unser erster neuer, noch in Entwicklung befindlicher, Stil für die neue WoltLab Suite. Bei dieser Version handelt es sich um eine Vorabversion und wir raten dringend davon ab Änderungen oder Anpassungen vorzunehmen, da sich der Code und die Templates, bis zur finalen Version der Suite, mit Sicherheit noch ändern werden.


    Installation


    Der Download muss als Paket installiert werden.


    Version


    3.0.0 Beta 1


    Lizenz


    Siehe unsere Lizenz für kostenlose Erweiterungen:


    cls-design.com/index.php/LicenceFree/


    Laden Sie die Erweiterung nicht herunter, wenn Sie mit den Lizenzbedingungen nicht einverstanden sind. Mit dem Herunterladen stimmen Sie den Lizenzbedingungen zu.

  • Hallo wie kann man bei dem Stil Nero den Background so machen wie es beim stil Base ist.


    das Oben im Header bereich der Background ist, unten im Footer der Background ist, in der Mitte die Farbe ist.



    Ich habe mal geschaut in den css beim Base aber steige da leider nicht dürch wie ich das so eingeben muss das es richtig angezeigt wird.



    würde mich über etwas hilfe freuen.

  • Ich habe eine Logo-PSD und eine Beschreibung für das Logo hinzugefügt.


    @Sabine


    CSS
    1. .pageHeaderPanel,
    2. .userPanelItems,
    3. .pageFooterCopyright,
    4. .boxesFooter {
    5. background-image: url('#{$style_image_path}backgroundBlur.jpg');
    6. background-size: cover;
    7. background-attachment: fixed;
    8. }
  • Hier gibt es mittlerweile die Beta 4 mit vielen Detailänderungen und Farboptimierungen. Falls sich sonst nichts mehr gravierendes ergibt, entspricht die Version optisch dann wohl der finalen Version.

  • This threads contains 88 more posts that have been hidden for guests, please register yourself or log-in to continue reading.